Die Suche ergab 74 Treffer

von Steckling
Sa 16. Jan 2021, 08:00
Forum: Allgemeines
Thema: Eine Cannabisfreie Welt denkbar?
Antworten: 7
Zugriffe: 1101

Re: Eine Cannabisfreie Welt denkbar?

Ich hab gestern mal "Border Control: Ireland" laufen gehabt im TV. Ein ganz übler Trip das... Es wurden Rückstände von THC in der Hosentasche eines Reisenden gemessen. Er gab offen zu in Amsterdam einen Coffeeshop besucht zu haben, er hätte jedoch auf keinen Fall etwas mitgenommen. Nach Au...
von Steckling
Sa 16. Jan 2021, 06:37
Forum: Allgemeines
Thema: Rubaxx, irreführende Produkte!
Antworten: 1
Zugriffe: 301

Re: Rubaxx, irreführende Produkte!

Im abgebildeten Artikel wird nirgends für beruhigende oder schmerzlindernde Wirkung geworben, auch von CBD hat da niemand geredet. Da geht es um Hanfsamenöl als Superfood. Und das wird bereits im EU Recht durch die Novel Food Verordnung geregelt und strengstens überwacht. Nicht so schnell nach Verbi...
von Steckling
Mi 6. Jan 2021, 23:08
Forum: Aktuelles
Thema: WARNUNG Cannabis mit synthetischen Cannabinoiden
Antworten: 14
Zugriffe: 5318

Re: WARNUNG Cannabis mit synthetischen Cannabinoiden

Ich hab mir den Shice neulich gegönnt: es schmeckt abscheulich, knallt wie ne üble Fehlverschreibung, und macht überhaupt keinen Spaß. Das hat mit der Cannabis-Kultur absolut gar nichts zu tun. Mit einer ungestraften Haus und Garten Apotheke, wie sie bis vor 100 Jahren noch jeder ungestört haben dur...
von Steckling
Mi 6. Jan 2021, 22:54
Forum: Aktuelles
Thema: Wie CDU/CSU/Afd (mindestens einer von denen) zeigen was sie von Wissenschaft halten
Antworten: 12
Zugriffe: 4181

Re: Wie CDU/CSU/Afd (mindestens einer von denen) zeigen was sie von Wissenschaft halten

DA muss ich - zumindest was die Mehrheit angeht - leider widersprechen Das ist das Problem der Repräsentativen Demokratie: es siegt stets die Mehrheit, ganz egal wie vernünftig die Herdenmeinung ist. Oder eben nicht. So wird die BILD zur führenden Säule unserer Gesellschaft. Das hatten wir vor 100 ...
von Steckling
So 20. Dez 2020, 02:55
Forum: Allgemeines
Thema: Eine Cannabisfreie Welt denkbar?
Antworten: 7
Zugriffe: 1101

Re: Eine Cannabisfreie Welt denkbar?

Ich möchte auf folgendes Gedankenexperiment hinaus. Wenn wir (also die Gesamtgesellschaft) die Möglichkeit hätten bzw sogar haben. Mit einem (perfiden) Trick auf einen Schlag alle Cannabis-affinen Menschen dran kriegen (und so aus der Gesellschaft entfernen) könnten. Denn dies ist schließlich das hö...
von Steckling
Fr 18. Dez 2020, 04:44
Forum: Allgemeines
Thema: Eine Cannabisfreie Welt denkbar?
Antworten: 7
Zugriffe: 1101

Re: Eine Cannabisfreie Welt denkbar?

Ich hab aber Angst aufzuwachen, um dann zu sehen dass die Wirklichkeit noch viel schlimmer ist als meine schlimmsten Albträume. Unsere Drogenpolitik, der "War on Drugs" ist Herumgeeier, inkonsequentes Zeitschinden und Populismus auf Kosten hundertausender Inhaftierter sowie übergangener Pa...
von Steckling
Fr 18. Dez 2020, 03:43
Forum: Allgemeines
Thema: Eine Cannabisfreie Welt denkbar?
Antworten: 7
Zugriffe: 1101

Eine Cannabisfreie Welt denkbar?

Konservativ geschätzte 10% der deutschen Bevölkerung sind Cannabis-affin, sprich 8 Millionen Deutsche rauchen schonmal einen Joint. Die einen mehr, die anderen weniger. Gäbe man nun der Politik, und damit der Strafverfolgung die nötigen Mittel und Befugnisse, und könnte auf einen Schlag jeden "...
von Steckling
Di 24. Nov 2020, 02:20
Forum: Aktuelles
Thema: Wie CDU/CSU/Afd (mindestens einer von denen) zeigen was sie von Wissenschaft halten
Antworten: 12
Zugriffe: 4181

Re: Wie CDU/CSU/Afd (mindestens einer von denen) zeigen was sie von Wissenschaft halten

Kein Plan wo ich damit hin soll, also stell ich den Gedanken einfach mal hier zur Diskussion mit rein. Unser Sascha Kotte hat in der aktuellen thcene (6/20) einen Artikel zur Anfrage der Grünen an die Bundesregierung verfasst. Bin scheints zu blöd zum Suchen, hätt ihn sonst gern verlinkt bzw an ents...
von Steckling
Sa 12. Sep 2020, 10:36
Forum: Allgemeines
Thema: Die hässlichen Seiten des Schwarzmarkts
Antworten: 19
Zugriffe: 3357

Re: Die hässlichen Seiten des Schwarzmarkts

15 ist aber schon echt krass. Vielleicht hätte ein legaler Zugang zu hochwertigen Heilpflanzen noch helfen können. Vielleicht aber auch nicht. "Schuld" wird sicher nicht ein Joint gewesen sein. Die Ursachen für unkontrollierten Substanzmissbrauch liegen ja nicht in der Substanz begründet, ...
von Steckling
Sa 12. Sep 2020, 10:05
Forum: Allgemeines
Thema: Die hässlichen Seiten des Schwarzmarkts
Antworten: 19
Zugriffe: 3357

Re: Die hässlichen Seiten des Schwarzmarkts

Haha, da ist sie wieder: die Polemik aus der so viele Fakenews und Irrglauben entstehen. Ein halbes Jahr später war er tot... aha! erst Cannabis, dann Pilze, dann Tot. Dass es ein Unfall war der nichts mit Drogen zu tun hatte, das nimmt schon niemand mehr wahr an dem Punkt. Ist so wie BILD: Drogento...
von Steckling
Sa 12. Sep 2020, 09:36
Forum: Allgemeines
Thema: Die hässlichen Seiten des Schwarzmarkts
Antworten: 19
Zugriffe: 3357

Re: Die hässlichen Seiten des Schwarzmarkts

Wundervoll, lass Dich drücken :) Pilze sind nochmal ein ganz anderes Thema für mich. Da brauchte ich nie nen Dealer, sondern hatte nen Freund mit Pferdekoppel :D Sind mir aber zu heftig, Gras ist eben nunmal meine Medizin. Mehr brauch ich nicht, nach was anderem steht mir nicht der Sinn. Und ich ver...
von Steckling
Sa 12. Sep 2020, 09:17
Forum: Allgemeines
Thema: Die hässlichen Seiten des Schwarzmarkts
Antworten: 19
Zugriffe: 3357

Re: Die hässlichen Seiten des Schwarzmarkts

Aber richten wir unseren Fokus auf Cannabis, denn nur darum gehts hier doch. Ich kenne den Schwarzmarkt und dessen Auswüchse seit 40 Jahren. Das Allerschlimmste daran ist, dass aus einer göttlichen Droge, einer Huldigung an Shiva, einem Freiheitsdrang und einer Menschenrechtsbewegung am Ende doch nu...
von Steckling
So 6. Sep 2020, 10:15
Forum: Allgemeines
Thema: Sprüche zum Thema Cannabis
Antworten: 24
Zugriffe: 59536

Re: Sprüche zum Thema Cannabis

Hier noch ein paar Inspirationen für die nächste Demo: Arbeitsplätze statt volle Knäste! GOOD PEOPLE DISOBEY BAD LAWS! * meinen Rausch such ich mir selber aus! Kommt Dein Kind bekifft nach Hause, dann gib ihm einen O-Saft, ne Stulle, und ein offenes Ohr! shice auf Legalisierung - die schönsten Blume...
von Steckling
Sa 22. Aug 2020, 04:10
Forum: Allgemeines
Thema: Die hässlichen Seiten des Schwarzmarkts
Antworten: 19
Zugriffe: 3357

Re: Die hässlichen Seiten des Schwarzmarkts

Hässliche Geschichten aus der Szene der Gesetzlosen gibt es so viele... manchmal tönt da einer herum: wie wichtig er wohl sei, dass "Hells Angels" ihn um sein Revier bringen wollten... ja, die gibt es. Also die Situationen. Und die Quatschmäuler. Quatschen sich um Kopf und Kragen, halten s...
von Steckling
Do 21. Mai 2020, 05:36
Forum: Sonstiges
Thema: Zum Vatertag
Antworten: 5
Zugriffe: 3634

Zum Vatertag

Allen Papas wünsche ich einen schönen Gedenktag. Heute genau vor 14 Jahren verlor meine beste Freundin ihren 6jährigen Sohn durch einen schwerst alkoholisierten Vatertags-Raser. Dieser verlor die Kontrolle über seinen BMW und nahm mit über 80 kmh im Wohngebiet den Bürgersteig als Fahrbahnerweiterung...
von Steckling
Di 25. Feb 2020, 22:05
Forum: Allgemeines
Thema: Kiffer oder Konsument oder Medikation?
Antworten: 23
Zugriffe: 11308

Re: Kiffer oder Konsument oder Medikation?

Cannasseur verbitte ich mir aber als Allgemeinbegriff für Canikonsumenten ;) Denn er beschreibt einen ausgebildeten Feinschmecker, einen mit gebildeter Zunge eben, der Qualität und Eigenschaften des Krauts treffsicher bestimmen kann das aufm Tisch liegt. Analog zum ausgebildeten Weinkenner, im Gege...
von Steckling
Mi 19. Feb 2020, 05:18
Forum: Aktionsvorschläge und Tips
Thema: Witziges/Kreatives
Antworten: 129
Zugriffe: 144135

Re: Witziges/Kreatives

Vorarim hat geschrieben: Mi 15. Feb 2012, 12:52Aber wie wär's wenn aus "Keine Macht den Drogen"-Shirts nach dem Waschen "Keine Lügen über Drogen"-Shirts werden?
KAUF ICH SOFORT!!! Wie geil ist DAS denn?!^^
8 Jahre alter Post wiederentdeckt - aber hey, you made my day! :)
von Steckling
Mi 19. Feb 2020, 05:04
Forum: Aktuelles
Thema: Wie CDU/CSU/Afd (mindestens einer von denen) zeigen was sie von Wissenschaft halten
Antworten: 12
Zugriffe: 4181

Re: Wie CDU/CSU/Afd (mindestens einer von denen) zeigen was sie von Wissenschaft halten

Hervorragende Artikel.
Danke für die Links.
Die sind mir sehr hilfreich, habe nun wieder etwas mehr aufm Argumentationszettel.
von Steckling
Mi 19. Feb 2020, 04:35
Forum: Aktuelles
Thema: WARNUNG Cannabis mit synthetischen Cannabinoiden
Antworten: 14
Zugriffe: 5318

Re: WARNUNG Cannabis mit synthetischen Cannabinoiden

Das sind Folgen der verfehlten Drogenpolitik, ebenso wie das Aufkommen von Legal High Drecksmischungen, oder verpanschten Liquids. Jeder Tote durch Cannabisersatzprodukte ist ganz allein und unmittelbar der Drogenpolitik zuzuschreiben. Denn von sauberem Gras stirbt niemand! Von Ausweichprodukten kre...
von Steckling
Mi 19. Feb 2020, 03:42
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Sammlung: Schlechte Presse gegen Cannabis
Antworten: 99
Zugriffe: 34562

Re: Sammlung: Schlechte Presse gegen Cannabis

Bitte auch den Artikel zuende lesen - der ist gar nicht mal verkehrt. Es werden zumindest die richtigen kritischen Fragen gestellt. Das ist gar keine schlechte Presse gegen Cani. Vor allem freut es mich dass hierzu überhaupt geforscht wird. Was nun im Detail, bzw zum einzelnen Probanden, daraus an A...

Zur erweiterten Suche