Die Suche ergab 17 Treffer

von TomBombadil
Mi 29. Aug 2012, 13:28
Forum: Aktuelles
Thema: Cannabiskonsum und Intelligenzquotient
Antworten: 119
Zugriffe: 69268

Re: Kiffen macht, laut angeblicher Langzeitstudie, "dumm"!

Erstmal danke an Nordel für die ausführliche Übersicht über die miserable Berichterstattung! Dieser neuere Artikel in der Süddeutschen Zeitung schreibt wenigstens, dass sich die negativen Ergebnisse der Studie nur auf Jugendliche bezieht. http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/cannabis-kiffen-auf-kos...
von TomBombadil
Di 28. Aug 2012, 14:23
Forum: Aktuelles
Thema: Cannabiskonsum und Intelligenzquotient
Antworten: 119
Zugriffe: 69268

Re: Kiffen macht, laut angeblicher Langzeitstudie, "dumm"!

Hier mein Kommentar, den ich auf "web.de" (beinahe schäme ich mich) veröffentlichte: Der reißerische Titel geht mal wieder voll an den Tatsachen der Studie vorbei - leider kann bzw. will nicht jeder die Studie ganz nachlesen, um dies für sich selbst herauszufinden. Nach der Lektüre der Stu...
von TomBombadil
Mi 15. Aug 2012, 23:59
Forum: Allgemeines
Thema: Der Zeitgeist der Prohibition #3 – Nutzhanf
Antworten: 13
Zugriffe: 7899

Re: Der Zeitgeist der Prohibition #3 – Nutzhanf

Ich hab dir ne Korrektur per PN geschickt.
von TomBombadil
Mi 15. Aug 2012, 11:07
Forum: Allgemeines
Thema: Der Zeitgeist der Prohibition #3 – Nutzhanf
Antworten: 13
Zugriffe: 7899

Re: Der Zeitgeist der Prohibition #3 – Nutzhanf

Max, bitte verbesser mal kurz die Rechtschreibfehler, v.a. im ersten Satz ;)
von TomBombadil
Di 14. Aug 2012, 11:22
Forum: Der DHV im Netz
Thema: Sammlung Cannabis und Psychose
Antworten: 150
Zugriffe: 35890

Re: Psychosenfördernde Wirkung

(Nix) neues aus der Wissenschaft dazu: There is considerable evidence to suggest that the abuse of illicit drugs, particularly cannabis and methamphetamine, has aetiological roles in the pathogenesis of psychosis and schizophrenia. Aktuelle Studie (25.07.2012) aus Australien: http://www.ncbi.nlm.ni...
von TomBombadil
So 29. Apr 2012, 20:52
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Polizei - "Lügen" erlaubt?
Antworten: 24
Zugriffe: 19737

Re: Polizei - "Lügen" erlaubt?

Was ist denn passiert bei der Kontrolle? Wurdest du "erwischt" und wenn ja, wie kam es? Da ich noch ziemlich "jungfräulich" bin, was den cannabisbezogenen Kontakt mit der Polizei angeht, interessieren mich alle Erfahrungsberichte, die ich finden kann. Und ich gehe davon aus, dass...
von TomBombadil
Fr 16. Mär 2012, 20:49
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Polizei - "Lügen" erlaubt?
Antworten: 24
Zugriffe: 19737

Re: Polizei - "Lügen" erlaubt?

Vielen Dank Philebos, super Antwort! Das war genau, was ich wissen wollte (weiß nicht, warum ich die Links nicht selbst gefunden habe..)
von TomBombadil
Mi 14. Mär 2012, 21:23
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: "Richtiges" Verhalten im Umgang mit der Justiz
Antworten: 9
Zugriffe: 6502

Re: "Richtiges" Verhalten im Umgang mit der Justiz

Gute Story! Leich angetrunken darf man aber Fahrrad fahren und zwar bishin zu 1,6 (!) Promille. Stimmt nicht ganz, ab 1,6 gilt man als "absolut fahruntüchtig" -> Strafanzeige und Führerscheinverlust! Bereits ab 0,3 (!) Promille gilt: "Bei einem Verkehrsunfall oder beim Radfahren mit ...
von TomBombadil
Mi 14. Mär 2012, 21:05
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Polizei - "Lügen" erlaubt?
Antworten: 24
Zugriffe: 19737

Re: Polizei - "Lügen" erlaubt?

Wer bezahlt mir die Zeit, die ich mit Arbeiten hätte verbringen können oder den Verlust durch einen verlorenen Kunden? Klingt imho stark nach einem Schadensersatzfall, wenn Angebliche Ausfallerscheinungen, die diese "Maßnahmen" rechtfertigen, sich hinterher als falsch erweisen.. Aber da w...
von TomBombadil
Mi 14. Mär 2012, 01:38
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: "Richtiges" Verhalten im Umgang mit der Justiz
Antworten: 9
Zugriffe: 6502

Re: "Richtiges" Verhalten im Umgang mit der Justiz

Ich habe mich mal aus einer Polizeikontrolle erfolgreich und glücklich herauswinden können :) Ich erzähl die Story einfach mal kurz, falls sie wen interessiert: Ich fuhr spät nachts mit dem Fahrrad von einer kleinen Feier heim, hatte dort ein paar Gläser Wein getrunken und war leicht angetrunken, vo...
von TomBombadil
Di 13. Mär 2012, 21:40
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Polizei - "Lügen" erlaubt?
Antworten: 24
Zugriffe: 19737

Re: Polizei - "Lügen" erlaubt?

@bushdoctor: Wenn man aber "aussagt", dann muss es der Wahrheit entsprechen. Aber doch nur vor Gericht, dachte ich? Bist du dir 100% sicher? Einen Tipp habe ich auch noch, weil der Trick mit den "erweiterten Puppillen" immer ganz gern als "Anfangsverdacht" herhalten mus...
von TomBombadil
Di 13. Mär 2012, 16:49
Forum: Über den DHV und das Forum
Thema: Thread Voting Mod
Antworten: 2
Zugriffe: 3373

Re: Thread Voting Mod

(Technische) Erfahrungen habe ich damit keine, aber ich wäre auf jeden Fall dafür, so etwas zu implementieren! Das macht das Forum dann auch übersichtlicher, da man anhand der Votings gleich ein bisschen auf die Threadqualität schließen kann.
von TomBombadil
Di 13. Mär 2012, 16:44
Forum: Allgemeines
Thema: wie ich als nicht-Konsument über Cannabis dachte
Antworten: 15
Zugriffe: 9313

Re: wie ich als nicht-Konsument über Cannabis dachte

Toller Beitrag, Jen! Ich kann das voll nachvollziehen, mir ging es früher auch so. Ich kämpfte jahrelang(!) gegen meinen Bruder an, der damals schon überzeugter Kiffer war, und wollte partout nicht wahrhaben, dass meine Position falsch war. Das Problem war wohl auch etwas, dass er damals noch zu jun...
von TomBombadil
Di 13. Mär 2012, 16:32
Forum: Allgemeines
Thema: persönliche Gefahren des Aktivismus
Antworten: 26
Zugriffe: 17023

Re: persönliche Gefahren des Aktivismus

Um wieder zum Thema zu kommen, ich persönlich war bis vor Kurzem auch sehr paranoid drauf. Mein allernächstes Umfeld weiss von meiner Leidenschaft und ich habe eine gute Frau, die sogar ganz froh ist, dass ich nur Cannabis rauche und nicht trinke, solange ichs nicht übertreibe. Soweit alles ok, abe...
von TomBombadil
Di 13. Mär 2012, 15:56
Forum: Allgemeines
Thema: CDU überzeugen
Antworten: 3
Zugriffe: 3972

Re: CDU überzeugen

Nebenbei habe ich noch eine Frage bei meinen Disskusionen scheitere ich oft an dem Argument wir haben so viele Legale Drogen da muss man doch nicht auch noch Cannabis dazu holen hat darauf jemand was gutes Entkräftendes ? Erstmal: Natürlich ein saublödes "Argument", da weiß man zunächst j...
von TomBombadil
Di 13. Mär 2012, 15:40
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Polizei - "Lügen" erlaubt?
Antworten: 24
Zugriffe: 19737

Re: Polizei - "Lügen" erlaubt?

Vielen Dank für die Antworten! Also das heißt hiermit, das beste Vorgehen bei einer Polizeikontrolle ist, prinzipiell den Konsum von Betäubungsmitteln zu verneinen und auf alle weiteren Sachfragen hin keine Aussage zu machen oder? Oder gibt es noch etwas, was zu beachten wäre? Irgendein Polizist ode...
von TomBombadil
Di 13. Mär 2012, 06:14
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Polizei - "Lügen" erlaubt?
Antworten: 24
Zugriffe: 19737

Polizei - "Lügen" erlaubt?

Ersteinmal ein großes Hallo, denn ich bin neu hier im Forum (wenn auch schon seit langem Leser der DHV-Webseite) :D Ich hätte da grad so eine Frage: Ich habe nun schon etliches über das richtige Verhalten im Falle einer Polizeikontrolle gelesen, was im Endeffekt immer auf "nichts sagen" ab...

Zur erweiterten Suche