Die Suche ergab 83 Treffer

von Philebos
Fr 31. Aug 2012, 16:13
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung Cannabis gegen Krebs
Antworten: 188
Zugriffe: 128745

Re: Sammlung Cannabis gegen Krebs

ich bin da nicht so pessimistisch wie du. Siehe: http://www.youtube.com/watch?v=0tghUh4ubbg Da steht kein Arzt dahinter. 270.000 views. Mich hat dieses u. A. Video inspiriert das Öl auszuprobieren. Ich denke, gerade in Bezug auf die Legalisierung von Cannabis, liegt die Zukunft im Subversiven, im In...
von Philebos
Fr 31. Aug 2012, 14:38
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung Cannabis gegen Krebs
Antworten: 188
Zugriffe: 128745

Re: Sammlung Cannabis gegen Krebs

naja, aber finde mal ein Arzt der das macht - Reputation und so...

eher unrealistische Sache in meinen Augen.
von Philebos
Fr 31. Aug 2012, 09:44
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung Cannabis gegen Krebs
Antworten: 188
Zugriffe: 128745

Re: Sammlung Cannabis gegen Krebs

das ist aber bekanntermaßen beim derzeitigen Rechtsstatus in Deutschland praktisch unmöglich:
Man kann mit Cannabis nur sehr schwer legal arbeiten, weil es illegal ist; und es ist (zum Teil) illegal, weil es nicht vernünftig bzw. objektiv erforscht wird. Das ist ein Teufelskreis.
von Philebos
Do 30. Aug 2012, 20:24
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung Cannabis gegen Krebs
Antworten: 188
Zugriffe: 128745

Re: Sammlung Cannabis gegen Krebs

bei youtube findet man ja einige Erfahrungsberichte zu dem Öl. Das ist m.E. der richtige Weg. Man muss ja auch nichtmal sein Gesicht zeigen. Wenn man z.B. eine schwerwiegende Hauterkrankung/Hautanomalie hat, dann kann man das ja auch die Heilung mit Bildern dokumentieren und daraus ein einfaches Vid...
von Philebos
Do 30. Aug 2012, 00:27
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung Cannabis gegen Krebs
Antworten: 188
Zugriffe: 128745

Re: Sammlung Cannabis gegen Krebs

ich selbst habe bereits mit Cannabis als Medizin experimentiert und muss sagen, dass das "Hanföl" tatsächlich eine enorm wirksame Substanz ist. Es ist schwer zu begreifen, selbst für jemanden, der der Pflanze Hanf positiv gegenüber steht. Bisher dachte ich halt nur, dass Cannabis einen sch...
von Philebos
Mi 29. Aug 2012, 17:41
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Sammlung Israel
Antworten: 75
Zugriffe: 29051

Re: THC reduzierter Hanf in Israel

ja, da hast du recht, natürlich gibt es das schon bei Landrassen. Dennoch gibt es das nicht. Widerspruch? Versuch mal Cannabis mit viel CBD zu finden - viel Spass! Auf dem Schwarzmarkt gibt es das nicht und wenn du Cannabissamen willst, dann gab es das bis vor kurzem auch nicht. Es wurde halt in den...
von Philebos
Fr 24. Aug 2012, 09:19
Forum: Der DHV im Netz
Thema: Sammlung Cannabis und Psychose
Antworten: 150
Zugriffe: 40822

Re: Psychosenfördernde Wirkung

das ganze Cannabis und Psychose Ding wird auch problematisch, wenn man bedenkt, dass CBD anti-psychotisch wirkt. D.h. Cannabissorten mit viel CBD (in der Regel Indika dominante Pflanzen) wirken einer Psychose entgegen. THC wirkt eher psychotisch und kann daher zu psychotischen Zuständen führen (selb...
von Philebos
Fr 24. Aug 2012, 08:59
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Medizinisches Cannabis
Antworten: 39
Zugriffe: 38927

Re: Medizinisches Cannabis

Hier mal eine Liste mit Quellen über die Wirksamkeit von Cannabis bei diversen Erkrankungen:

https://www.greenpassion.org/index.php? ... uary-2011/
von Philebos
Mi 15. Aug 2012, 01:14
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Sammlung Israel
Antworten: 75
Zugriffe: 29051

Re: THC reduzierter Hanf in Israel

von Philebos
Sa 21. Jul 2012, 21:41
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: "Drogenstraftaten und abstrakte Gefährdungsdelikte"
Antworten: 6
Zugriffe: 3895

Re: "Drogenstraftaten und abstrakte Gefährdungsdelikte"

Homosexualität ist in unserer Gesellschaft auch nicht akzeptiert. Deshalb muss es verboten werden :roll:
von Philebos
Sa 7. Jul 2012, 13:01
Forum: Englische Videos
Thema: Milton Friedman on Drug Policy
Antworten: 0
Zugriffe: 2574

Milton Friedman on Drug Policy

einer der einflussreichsten Ökonomen des zwanzigsten Jahrhunderts und Wirtschaftnobelpreisträger über Drogenpolitik:

http://www.youtube.com/watch?v=_knzRQFa ... re=g-all-u
von Philebos
Di 8. Mai 2012, 16:58
Forum: Der DHV im Netz
Thema: Sammlung Cannabis und Psychose
Antworten: 150
Zugriffe: 40822

Re: Psychosenfördernde Wirkung

bei ADS kriegst du vom Arzt ein Amphetamin (Ritalin) verschrieben.
von Philebos
Mo 7. Mai 2012, 18:41
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Polizei - "Lügen" erlaubt?
Antworten: 24
Zugriffe: 20272

Re: Polizei - "Lügen" erlaubt?

lügen vor der Polizei nur im Bezug auf Drogenkonsum etc. also bei allem, womit man sich, bei wahrer Aussage, selbst belasten würde. Frage: "Haben Sie Drogen dabei" Antwort: "Nein" (Auch wenn man ein Tütchen einstecken hat) Falls sie es doch finden, dann hat die Lüge keine (strafr...
von Philebos
Di 17. Apr 2012, 19:29
Forum: Allgemeines
Thema: Aufklärung für Politiker, Bürger für dumme
Antworten: 9
Zugriffe: 5618

Re: Aufklärung für Politiker, Bürger für dumme

das Bildchen ist nett, ja :lol: Das Argument: Cannabis vs. Alkohol; Alkohol ist schlimmer; Alkohol ist legal --> Cannabis muss legalisiert werden das ist leider eines der schlechtesten Argumente, die wir haben. Denn, die meisten Legalisierungsgegner argumentieren dann stichhaltig: Ja, Alk ist schlim...
von Philebos
Sa 14. Apr 2012, 09:21
Forum: Deutsche Artikel
Thema: Drogenlegalisierung
Antworten: 1
Zugriffe: 2810

Drogenlegalisierung

von Philebos
Mo 26. Mär 2012, 22:25
Forum: Allgemeines
Thema: Die Mär von der gestiegenen THC-Konzentration
Antworten: 8
Zugriffe: 6049

Re: Die Mär von der gestiegenen THC-Konzentration

es ist illegal und es soll auch illegal bleiben. Also müssen Gründe für die Illegalität gefunden werden. Mal ist es das mit der Einstiegsdrogen, dann mit der Psychose, dann die höhere Wirkstoffmenge etc.
von Philebos
So 25. Mär 2012, 18:12
Forum: Sonstiges
Thema: screeny Weeny und andere accessoires
Antworten: 20
Zugriffe: 18828

Re: screeny Weeny und andere accessoires

mich würde mal interessieren (habe da "leider" keine Erfahrung) wie so ein Urintest am Straßenrand praktisch abläuft. Schicken die einen in den Busch, so dass man mehr oder minder in Ruhe urinieren kann? Was anderes kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, weil viele haben ja Probleme mit...

Zur erweiterten Suche