Die Suche ergab 83 Treffer

von Philebos
Fr 16. Mär 2012, 10:26
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Polizei - "Lügen" erlaubt?
Antworten: 24
Zugriffe: 20297

Re: Polizei - "Lügen" erlaubt?

man darf lügen. Lügen ist unter Eid strafbar. Bei Polizisten ist man nicht unter Eid! Wenn ihr lügen müsst, um euch nicht selbst zu belasten, dann droht keine Strafe. Auf Fragen, ob man Drogen nimmt, antwortet man einfach und ohne großes Palaver: "Nein!" Tut euch selbst diesen Gefallen. Al...
von Philebos
Mi 7. Mär 2012, 19:32
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Urintest verweigern kann funktionieren
Antworten: 3
Zugriffe: 4434

Re: Urintest verweigern kann funktionieren

ja, aber der Typ ist auch nicht wirklich auf Konfrontationskurs gegangen. Er sagt: "...aber wenns sein muss?". Lustigerweise sind in dem Video alles Jugendliche mit auffälligen Autos. Also wenn man raus ist aus dieser "Kategorie" hat mans schon von vornerein leichter Aber ganz oh...
von Philebos
Di 6. Mär 2012, 01:52
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Medizinisches Cannabis
Antworten: 39
Zugriffe: 38950

Re: Medizinisches Cannabis

hier was zu Cannabis als Substitutionsmittel:

http://hanfjournal.de/hajo-website/arti ... franjo.php
von Philebos
Sa 3. Mär 2012, 20:29
Forum: Englische Videos
Thema: "The Stoned Ages" - Dokumentation (History Channel)
Antworten: 2
Zugriffe: 2797

Re: "The Stoned Ages" - Dokumentation (History Channel)

sehr gute Doku. Danke dafür!
von Philebos
Sa 3. Mär 2012, 01:24
Forum: Allgemeines
Thema: Argumente GEGEN Drogenlegalisierung
Antworten: 59
Zugriffe: 51441

Re: Argumente GEGEN Drogenlegalisierung

ja, solche Berichte werden wir immer wieder lesen müssen. Cannabis beeinflusst das Kurzzeitgedächtnis ebenso wie Alkohol den Gleichgewichtssinn. Jedoch sind beide Wirkungen reversibel, verschwinden also mit dem Abklingen der Wirkung. Eine langfristig negative Wirkung auf das Kurzzeitgedächtnis konnt...
von Philebos
Mo 27. Feb 2012, 18:05
Forum: Legalisieren - Wie soll das aussehen?
Thema: Cannabis-Clubs
Antworten: 49
Zugriffe: 51341

Re: Cannabis-Clubs

ich sehe das genauso. Als ich 15 war, kam ich an Gras leichter ran als an starken Alk wie z.B. Vodka. Man kann es nicht vermeiden, dass Minderjährige, die wollen, es auch kriegen. Aber wenn der Schwarzmarkt ausgetrocknet ist, dann wird es für die Minderjährigen sehr viel schwerer sein, es zu bekomme...
von Philebos
Mo 27. Feb 2012, 17:58
Forum: Sonstiges
Thema: Backen mit gestrecktem Gras?
Antworten: 19
Zugriffe: 28545

Re: Backen mit gestrecktem Gras?

ja, aber Sand und Zucker ist logischerweise ungefährlich... also wenn es wirklich NUR Zucker und/oder Sand ist.
von Philebos
Mo 27. Feb 2012, 11:49
Forum: Sonstiges
Thema: Backen mit gestrecktem Gras?
Antworten: 19
Zugriffe: 28545

Re: Backen mit gestrecktem Gras?

bei sand und zucker sehe ich auch keine nachteile.
bei bricks bin ich mir nicht sicher, aber ich vermute, dass es gegessen weniger schädlich ist als geraucht. Immerhin entstehen die giftigen Stoffe in erster Linie durchs verbrennen.
von Philebos
Sa 25. Feb 2012, 16:29
Forum: Der DHV im Netz
Thema: Sammlung Cannabis und Psychose
Antworten: 150
Zugriffe: 41149

Re: Psychosenfördernde Wirkung

in diesem Zusammenhang ist dieses Schaubild recht interessant. Man achte darauf, wo CBD und THC liegen:

Bild

somit ist klar, wohin sich die Substand wirkungstechnisch bewegt, wenn man sie auf immer mehr THC und immer weniger CBD züchtet.
von Philebos
Fr 24. Feb 2012, 16:04
Forum: Legalisieren - Wie soll das aussehen?
Thema: Cannabis-Clubs
Antworten: 49
Zugriffe: 51341

Re: Cannabis-Clubs

ja, genauso sehe ich es auch. Wenn Legalisierung, dann muss es ab 18 sein
von Philebos
Mi 22. Feb 2012, 16:31
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Medizinisches Cannabis
Antworten: 39
Zugriffe: 38950

Re: Medizinisches Cannabis

mich interessiert auch stark die Verbindung Cannabis und Krebs. Habe dazu auch schon einiges an Informationen gesammelt und werde die bei Gelegenheit hier einmal veröffentlichen. Finde das Thema sehr spannend und äußerst vielversprechend unsere Lieblingspflanze mal in besseres Licht zu rücken
von Philebos
Mi 22. Feb 2012, 12:47
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Drogen im Straßenverkehr
Antworten: 1
Zugriffe: 3567

Re: Drogen im Straßenverkehr

ja mit dem Spruch auf dem Helm ist natürlich unklug. Alles, was dich im Straßenverkehr als "Unangepassten" outet, sollte man vermeiden, weil es prinzpiell immer dazu führt, dass die lieben Grünen denken, bei dir werden sie schon was finden. Ansonsten sind diese ganzen Spiele "sie habe...
von Philebos
Mi 22. Feb 2012, 12:40
Forum: Sonstiges
Thema: screeny Weeny und andere accessoires
Antworten: 20
Zugriffe: 18850

Re: screeny Weeny und andere accessoires

wie das mit dem Wischtest rechtlich ist, weiss ich nicht genau. Aber: Allein die Möglichkeit, dass ein Auto von verschiedenen Menschen genutzt werden kann, kann hier schnell zu falschen Verdächtigungen führen. Was ist, wenn einer der Mitnutzer Kokser ist? Dann schlägt ggf. ein Wischtest am Lenkrad p...
von Philebos
Di 21. Feb 2012, 21:04
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: "Richtiges" Verhalten im Umgang mit der Justiz
Antworten: 9
Zugriffe: 6759

Re: "Richtiges" Verhalten im Umgang mit der Justiz

passt zwar nicht 100%ig, ist aber dennoch vllt. für manche interessant: Ich wohne in Bayern und wurde als ich noch jünger war insgesamt 2x angehalten und mit der Frage, ob ich denn Drogen genommen hätte konfrontiert. Das erste mal war das erinnerungswürdigste: Ich bin mit einem fremden Auto gefahren...
von Philebos
Di 21. Feb 2012, 19:41
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: "Richtiges" Verhalten im Umgang mit der Justiz
Antworten: 9
Zugriffe: 6759

Re: "Richtiges" Verhalten im Umgang mit der Justiz

Persönlich wäre ich einmal daran interessiert, wie oft die Polizisten nach ablehnen der freiwilligen Tätigkeiten wir Urintest oder Rhombergtest, den Fahrer laufen ließen und keine Blutentnahme gefordert haben. Überall findet man die Regel, schweigen ist Gold, doch wird jeder Polizist einen noch meh...
von Philebos
Di 21. Feb 2012, 12:21
Forum: Sonstiges
Thema: screeny Weeny und andere accessoires
Antworten: 20
Zugriffe: 18850

Re: screeny Weeny und andere accessoires

so weit ich informiert bin, kann man ALLE Schnelltests verweigern.
von Philebos
Di 21. Feb 2012, 09:42
Forum: Allgemeines
Thema: Überzeugung von Therapeuten
Antworten: 14
Zugriffe: 10125

Re: Überzeugung von Therapeuten

Diese Menschen schließen von ihrer berufsbedingten selektiven Wahrnehmung auf die Gesamtheit. Hier fehlen einfach grundsätzliche Fähigkeiten im statistischen Denken. :roll: Aber auch wenn statistisches Denkvermögen vorliegt, fällt es den meisten sehr schwer, sich von abschreckenden, sehr anschaulich...
von Philebos
Mo 20. Feb 2012, 19:41
Forum: Repressionsfälle & Rechtsfragen
Thema: Das kleinere Übel
Antworten: 12
Zugriffe: 10737

Re: Das kleinere Übel

hat man einen Btmg-Eintrag, steht man bei den Grünen natürlich immer sofort unter Verdacht. Dementsprechend packen sie einen dann auch härter an. Ich glaube, wenn man Führerschein hat und Kiffer mit Btmg ist, dann sollte man sich Gedanken machen über Präventivmaßnahmen wie z.B. das ständige Mitführe...
von Philebos
Sa 18. Feb 2012, 09:08
Forum: Cannabis als Nutzpflanze
Thema: Textilien aus Hanf
Antworten: 7
Zugriffe: 6728

Re: Textilien aus Hanf

kurz und gut über Textilien (Jeans) aus Hanf:

http://www.youtube.com/watch?v=iMb8r8nJ ... r_embedded
von Philebos
Fr 17. Feb 2012, 20:21
Forum: Cannabis als Nutzpflanze
Thema: ARBOFORM - Ein Leben nach dem Erdöl
Antworten: 2
Zugriffe: 3521

Re: ARBOFORM - Ein Leben nach dem Erdöl

je länger ich mich mit dieser Pflanze beschäftige, desto genialer finde ich sei.
Danke für die Links. Sehr interessant!

Zur erweiterten Suche