Forum aktiver machen

Hier könnt ihr euch vorstellen, Ideen, Vorschläge, Kritik oder Lob zum DHV und zu diesem Forum anbringen.
Antworten
Benutzeravatar
Vaporisator
Beiträge: 119
Registriert: Do 27. Feb 2020, 23:00

Forum aktiver machen

Beitrag von Vaporisator » Fr 3. Apr 2020, 00:06

Hallo,
Ich finde dass das Forum eine prima Möglichkeit ist um sich auszutauschen und sich so gegenseitig zu unterstützen, politisch aktiv zu werden.
In vielen Threads siehts allerdings kahl aus, kaum Antworten, eine Diskussion beginnt gar nicht erst.
Ich denke, das liegt an einem Mangel an aktiven Mitgliedern.
Wie kriegt man das Forum bekannter?
Wie wärs wenn es z.B. in den DHV- News aktiv gepushed würde hin und wieder, mit direktem Link?
Die wenigsten gehen auf die Website, finden von sich aus den unscheinbaren Knopf, klicken drauf, und von denen melden sich noch viel weniger an.
Das Ziel davon wäre möglichst vielen, auch junge Menschen, die fühlen dass sich etwas ändern muss zu zeigen wie es geht, und dass das auch kostenlos und recht simpel geht.
Allein schon von reghafteren Debatten hier könnte der DHV profitieren, da Ideen entstehen die er nutzen kann und Menschen aktiviert werden.
Was haltet ihr davon?
Sonst könnte man auch über strukturelle Änderungen am Forum nachdenken, z.B. dass man jedes Mal wenn in einem Thread in dem man mal geschrieben hat ein neuer Post verfasst wird, eine Benachrichtigung bekommt.
Diese Funktion als Opt-out zu bauen und nicht als opt-in würde sicher dazu führen dass User hier aktiver sind und das auch länger bleiben, da es übersichtlicher möglich ist den Threads zu folgen (ohne sie extra abonnieren zu müssen) Sprich, einfach nur den Haken bei "mich benachrichtigen, sobald eine Antwort geschrieben wurde" per default zu setzen, raus machen kann ihn jeder immer noch. Hab ihn jetzt manuell gesetzt, hoffe dass es nicht bedeutet dass ich dann immer ne Mail bekomme :D
LG :)
Das kriminelle an Hanf ist das Verbot.

Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 2590
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Cookie » Fr 3. Apr 2020, 07:15

Mich nervt auch, dass hauptsächlich vom Facebook-Auftritt die Rede ist (in den DHV News), aber nicht vom Forum gesprochen wird. Aber viele wird es nicht anziehen, das geb ich Dir schriftlich - sind alle viel zu sehr Facebook gehyped, auch wenn ich das nicht verstehen muss oder kann. Gerade die jungen Leute haben zu wenig Interesse, ihr Handy wegzulegen und mal richtig zu tippen :roll:. Oder gar zu lesen, Schreck lass nach ;).
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa

Benutzeravatar
Vaporisator
Beiträge: 119
Registriert: Do 27. Feb 2020, 23:00

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Vaporisator » Fr 3. Apr 2020, 22:51

Das mit dem Erwähnen könnte man ja ändern wenn man zum Georg durchdringt.
Dass Foren wenige junge Leute anziehen stimmt vielleicht, einfach weil man sich extra anmelden muss und einen Account und ein Passwort mehr hat.

@martin mainz Wäre es technisch möglich hier "mit google /facebook/ Twitter anmelden" anzubieten? Ich nutze solche Optionen aus Datenschutzgründen nicht, für andere würde es aber die Einstiegshürde senken.

Das mit den Smartphones ist nen interessanter Punkt. Die sind nunmal heutzutage so wichtig, da muss man sich der Realität anpassen.
Nutzt wer hier das Forum auf dem Smartphone? Wie siehts da mit der Kompatibilität aus?

Bei Facebook und der Jugend muss ich aber widersprechen, Facebook an sich stirbt eher aus- weshalb es sich auch Instagram und Whatsapp gekauft hat. Ich muss es wissen, bin selbst jung. Und ohne Whatsapp würde ich nicht als Mensch gesehen, Insta hatte ich mal auf dem PC aber möchte es wegen der Suchtgefahr nicht auf dem Handy haben.
Das kriminelle an Hanf ist das Verbot.

Benutzeravatar
Martin Mainz
Beiträge: 3099
Registriert: Di 22. Mär 2016, 18:39

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Martin Mainz » Sa 4. Apr 2020, 07:00

Also, Georg ist informiert, vielleicht erwähnt er das Forum ja mal in den nächsten News.

SingleLogin: Es gibt Extension, aber die sind nicht einfach, teils kostenpflichtig und nur schwer einzubauen. Man braucht einen externen Account, damit die API immer aktuell ist (z.B. bei oneall.com) und kostet auch monatlich.

SmartPhone: Ist kompatibel, einfach mal ausprobieren
Ehrenamtlicher Foren-Putzer und Teilzeitadmin

Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 2590
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Cookie » Sa 4. Apr 2020, 08:37

Martin Mainz hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 07:00
SmartPhone: Ist kompatibel, einfach mal ausprobieren
Kompatibel ja, aber "ergonomisch"... nein ;). Das liegt aber am Smartphone und nicht am Forum. Aber vielleicht sehe ich das auch zu altmodisch. Mir erscheint das unergonomisch was andere für die "Erfindung der Menschheit" halten.
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa

Benutzeravatar
Martin Mainz
Beiträge: 3099
Registriert: Di 22. Mär 2016, 18:39

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Martin Mainz » Sa 4. Apr 2020, 09:36

Cookie hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 08:37
Kompatibel ja, aber "ergonomisch"... nein ;).
Es passt sich zumindest an die Bildschirmgröße an. Besser als früher mit tapatalk..
Ehrenamtlicher Foren-Putzer und Teilzeitadmin

k3k3
Beiträge: 40
Registriert: Di 1. Okt 2019, 23:00

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von k3k3 » Sa 4. Apr 2020, 09:49

Also ich bin früher ein Aktiver Forum User gewesen. Min 10 Foren war ich Aktiv.
Nun 0 ^^

Wäre aber echt toll, wenn man hier ein wenig Leben einhauchen könnte.
Facebook kann eigentlich niemals ein Forum ersetzten.

Benutzeravatar
Hans Dampf
Beiträge: 759
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 12:31

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Hans Dampf » Sa 4. Apr 2020, 10:51

k3k3 hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 09:49
Also ich bin früher ein Aktiver Forum User gewesen. Min 10 Foren war ich Aktiv.
Nun 0 ^^

Wäre aber echt toll, wenn man hier ein wenig Leben einhauchen könnte.
Facebook kann eigentlich niemals ein Forum ersetzten.
Facebook beschäftigt die Leute vor allem mit sich selbst.
Und Sperren, Löschungen etc. sind ziemlich willkürlich mit wenig Möglichkeiten Einfluss zu nehmen, insbesondere für Kleine.
Ähnlich yt, siehe die Probleme die der DHV derzeit dort mit der Altersfreigabe hat.
"Das Schöne an der Mitgliedschaft im DHV ist dass man nichts tun muss außer zahlen und die Legalisierung trotzdem voranbringt. Aktiv mit-Menschen reden und sie offen für Neues zu machen erzeugt aber die größte Wirksamkeit für eine L. hier in D."

Benutzeravatar
Vaporisator
Beiträge: 119
Registriert: Do 27. Feb 2020, 23:00

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Vaporisator » Sa 4. Apr 2020, 20:47

Georg ist informiert, vielleicht erwähnt er das Forum ja mal in den nächsten News.
Alles klar, hoffentlich, mal schauen.
Es gibt Extension, aber die sind nicht einfach, teils kostenpflichtig und nur schwer einzubauen.
Ok, dann eher nicht. Ist denk ich so super wichtig auch nicht.
Es passt sich zumindest an die Bildschirmgröße an. Besser als früher mit tapatalk..
Alles klar, immerhin^^
Ich werds mal ausprobieren, morgen oder so. Hab halt leider, wirklich leider, wenig Ahnung von IT- krams, dabei find ich die ganze Open Source Community sehr geil und bin sicher dass das die Zukunft sein muss!

@Hans Dampf
Seh ich genau so, es hat zwar für politische Arbeit aufgrund der Reichweite sicher nen Wert, aber nicht optimal da man abhängig von Weltkonzernen ist, die irgendwo auch politische Akteure sind...

@K3K3 Bin auch in nen paar Foren, finde das irgendwie einfach ne coole Kultur grade wenn man dort aktiver ist und sich auch mal mit anderen aktiven trifft und so. Auch das ganze forenspezifische rumgeblödel, Insider und so :D
Das kriminelle an Hanf ist das Verbot.

Parade
Beiträge: 39
Registriert: Di 21. Aug 2018, 10:23

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Parade » Sa 4. Apr 2020, 22:29

Was ist was 'inaktiv' beim Thema Hanf macht, ein Forum, oder zu sehen mit welchen Strukturen und Menschen man zu tun hat die das Hanf-Verbot erhalten?

Benutzeravatar
Vaporisator
Beiträge: 119
Registriert: Do 27. Feb 2020, 23:00

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Vaporisator » Sa 4. Apr 2020, 22:57

Ja, mich frustriert das auch, das ist ja bei allen aktivistischen Sachen so. Ich habe heute einen Talk von CORRECTIV über das heartland Institute gehört, der Klimakrisenleugnerverein "EIKE" hat jährlich 200.000€ gewaschenes Spendengeld zur Verfügung, dagegen ist man natürlich sehr klein.
Aber genau darum sollte man doch alles dran setzen um sich zu vernetzen und mehr zu aktivieren, und die Erfolge sind ja inzwischen deutlich sichtbar und motivieren doch sehr.

@Martin mainz
dass man jedes Mal wenn in einem Thread in dem man mal geschrieben hat ein neuer Post verfasst wird, eine Benachrichtigung bekommt.
Diese Funktion als Opt-out zu bauen und nicht als opt-in würde sicher dazu führen dass User hier aktiver sind und das auch länger bleiben, da es übersichtlicher möglich ist den Threads zu folgen (ohne sie extra abonnieren zu müssen) Sprich, einfach nur den Haken bei "mich benachrichtigen, sobald eine Antwort geschrieben wurde" per default zu setzen, raus machen kann ihn jeder immer noch.
Wie siehts damit noch aus, das erscheint mir auch ne sinnvolle Maßnahme. Ist das aus einem konkreten Grund anders?
Wenn man es so machen könnte, sollte man aber die Mailbenachrichtigungen als opt-in bauen, zumindest bei den meisten Benachrichtigungskategorien, denn ich glaube es nervt mehr Menschen 4 Foren- mails/ Woche zu kriegen als sich drüber freuen.
LG!
Das kriminelle an Hanf ist das Verbot.

Benutzeravatar
Martin Mainz
Beiträge: 3099
Registriert: Di 22. Mär 2016, 18:39

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Martin Mainz » So 5. Apr 2020, 06:53

Man muss das Häkchen wohl selbst setzen, ein automatisches Setzen habe ich nicht gefunden.
Ehrenamtlicher Foren-Putzer und Teilzeitadmin

Benutzeravatar
Hans Dampf
Beiträge: 759
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 12:31

Re: Forum aktiver UND Attraktiver machen

Beitrag von Hans Dampf » So 5. Apr 2020, 08:12

Ein Vorschlag von dem ich mir selbst nicht sicher bin, was ich davon halten soll: :-)

Im medic-Forum kann man Beiträge mit „gefällt mir“ oder „ gefällt mir nicht“ markieren.

Ist zum einen in sozialen Medien Standard, zum anderen freut es Mich, wenn ich auf meine Beiträge ein paar likes bekomme!

Und noch ein „Vorschlag“: Mehr lustige Emoijs bzw. die Standard-Emojis überhaupt mal ermöglichen.
Sind zwar alles nur Kleinigkeiten und wird nicht die Massen bringen, aber die Aktiven eventuell eher bei Laune halten.
"Das Schöne an der Mitgliedschaft im DHV ist dass man nichts tun muss außer zahlen und die Legalisierung trotzdem voranbringt. Aktiv mit-Menschen reden und sie offen für Neues zu machen erzeugt aber die größte Wirksamkeit für eine L. hier in D."

Benutzeravatar
Martin Mainz
Beiträge: 3099
Registriert: Di 22. Mär 2016, 18:39

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Martin Mainz » So 5. Apr 2020, 08:41

"Gefällt mir" haben wir schon mal besprochen und es gibt kein gutes AddOn dazu. Bis jetzt.
Ich kann natürlich neue Emojies einfügen, aber reinkopieren geht auch aus anderen Quellen 😷
Ehrenamtlicher Foren-Putzer und Teilzeitadmin

Benutzeravatar
Hans Dampf
Beiträge: 759
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 12:31

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Hans Dampf » Mo 6. Apr 2020, 08:23

Martin Mainz hat geschrieben:
So 5. Apr 2020, 08:41
"Gefällt mir" haben wir schon mal besprochen und es gibt kein gutes AddOn dazu. Bis jetzt.
Ich kann natürlich neue Emojies einfügen, aber reinkopieren geht auch aus anderen Quellen 😷
Test:
👍☀️😍🍀🧐😀🌼😡🤔🤓😁😂🤗😎😴🌺‼️💦🥂😉😳😘😱🤷🏼‍♂️🤪♥️😇🙏🏻💩💐

uii, seit wann gehen die?
Ich hatte das vor einiger Zeit mal ausprobiert, da wurden die Emojis an PC's nicht richtig angezeigt.

Cool, danke! Endlich wieder normal mit Emojis kommunizieren können. 🤪

Zumindest vom Handy aus, am PC geht das nür über Copy&Paste: ‼️
"Das Schöne an der Mitgliedschaft im DHV ist dass man nichts tun muss außer zahlen und die Legalisierung trotzdem voranbringt. Aktiv mit-Menschen reden und sie offen für Neues zu machen erzeugt aber die größte Wirksamkeit für eine L. hier in D."

Benutzeravatar
Martin Mainz
Beiträge: 3099
Registriert: Di 22. Mär 2016, 18:39

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Martin Mainz » Mo 6. Apr 2020, 08:36

Hans Dampf hat geschrieben:
Mo 6. Apr 2020, 08:23
uii, seit wann gehen die?
Seit dem letzten Update
Ehrenamtlicher Foren-Putzer und Teilzeitadmin

Benutzeravatar
bad guy
Beiträge: 236
Registriert: Di 21. Jul 2015, 10:27

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von bad guy » Mo 6. Apr 2020, 10:24

Test
🌼🎷👌😑✌️

Benutzeravatar
Vaporisator
Beiträge: 119
Registriert: Do 27. Feb 2020, 23:00

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Vaporisator » Mi 8. Apr 2020, 23:49

Man könnte nen Sticker designen der speziell aufs Forum aufmerksam macht. Ich denke dass einige aktiv werden wollen, aber nicht genau wissen wie und darum nicht von der Couch kommen, die Ausrede muss man ihnen nehmen ;)
Das kriminelle an Hanf ist das Verbot.

Benutzeravatar
Martin Mainz
Beiträge: 3099
Registriert: Di 22. Mär 2016, 18:39

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Martin Mainz » Sa 11. Apr 2020, 09:15

Vaporisator hat geschrieben:
Sa 4. Apr 2020, 20:47
Georg ist informiert, vielleicht erwähnt er das Forum ja mal in den nächsten News.
Alles klar, hoffentlich, mal schauen.
Er hats zum Start der aktuellen News erwähnt. Mal schaun, obs was bringt.
Ehrenamtlicher Foren-Putzer und Teilzeitadmin

Benutzeravatar
Vaporisator
Beiträge: 119
Registriert: Do 27. Feb 2020, 23:00

Re: Forum aktiver machen

Beitrag von Vaporisator » Mo 13. Apr 2020, 21:05

Ja, hat mich direkt gefreut!
Das kriminelle an Hanf ist das Verbot.

Antworten

Zurück zu „Über den DHV und das Forum“