Arztsuche Hamburg und Umgebung

M.v.H.
Beiträge: 1
Registriert: Do 21. Mär 2019, 11:23

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von M.v.H. » Do 21. Mär 2019, 11:37

Moin Leute
Nachdem mein Hausarzt mir erst Hoffnungen gemacht hat und sich dann doch umentschieden hat suche ich auf diesen Weg.
Einen Arzt in Hamburg, Pinneberg oder Elmshorn der mir auf Grund einer Diagnose auf ADHS ein Privatrezept ausstellt
Vielleicht hat jemand ja einen Arzt gefunden und teilt diesen mit mir.
Ich würde mich über Hilfe von euch freuen
Gruß m.

Roberto82
Beiträge: 2
Registriert: Sa 23. Mär 2019, 04:24
Wohnort: Lübeck

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von Roberto82 » Sa 23. Mär 2019, 05:12

Hallo zusammen.

Leide Seit Jahren unter schweren Depressionen mit früh Kindlichen Trauma und Schlafstörungen.
Bekamm immer Citalopram täglich 40mg. Diese Töten jedoch jegliche Gefühle ab, auch meinen Kindern gegenüber.
Die Wirkung ließ bei den Symptomen der Depression auch stark nach, so das Arbeiten nicht mehr möglich war.
Daher vor einer Weile abgesehen und selbst durch Cannabis ersetzt.
Ergebnis ist zufrieden stellend.

Nun suche ich verzweifelt einen Arzt um auf legalem Wege an diese Therapie zu kommen.

Wohne zwar in Lübeck aber würde auch bis sonst wo hin fahren und denke in HHamburg werden die Chancen besser sein.

Könnte mir bitte jemand einen Arzt empfehlen.

Liebe Grüße und
Danke schon einmal im Voraus.

chrome47
Beiträge: 1
Registriert: Di 9. Apr 2019, 06:25

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von chrome47 » Di 9. Apr 2019, 06:28

Crazyhamburg hat geschrieben:
Mi 3. Okt 2018, 15:58
moin an alle
komme aus hh und könnte helfen
wer will einfach pm an mich
gruss frank
Hey crazy Hamburg. bist du noch aktiv hier und kannst du noch weiterhelfen bezüglich eines Artztes in Hamburg?

frankman
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10. Apr 2019, 12:27

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von frankman » Mi 10. Apr 2019, 12:35

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und suche einen Arzt in Hamburg/Norderstedt der mir Cannabis verschreiben würde auf Privatrezept. Vor ein paar Jahren hatte ich einen Bandscheibenvorfall und die verbliebenen Schmerzen und regelmäßigen Hexenschüsse kann ich mit C. besser aushalten. Auch psychisch (Depressionen/Angst) hilft es mir, besser aus Gedankenspiralen rauszukommen.
Wenn jemand eine Adresse per PN hätte, wäre ich sehr dankbar.

LG Frank

Dr. Seltsam
Beiträge: 1
Registriert: Di 7. Mai 2019, 12:19

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von Dr. Seltsam » Di 7. Mai 2019, 12:25

Hallo,
ich suche für meine Mutter ebenfalls einen Arzt in Hamburg oder Umgebung. Sie hat durch eine Rückenmarksschädigung sowie einen weiteren Bandscheibenvorfall ständige Schmerzen, gehen die keine Schmerztabletten mehr wirken. Eine Schmerztheraphie war ebenfalls erfolglos.
Ich vermute mal, man wird allenfalls einen Arzt finden, der das privatärztlich abrechnet? Oder gibt es auch Ärzte, die das Arztgespräch und das Ausstellen des Rezeptes als Kassenleistung abrechnen?
Wäre toll, wenn mir jemand eine Empfehlung per PN schicken könnte.

Katja84
Beiträge: 2
Registriert: Sa 25. Mai 2019, 11:24

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von Katja84 » Sa 25. Mai 2019, 11:25

MonaLisa hat geschrieben:
Di 8. Mai 2018, 11:44
Vapelife13 hat geschrieben:Kann mir bitte jemand einen Arzt in HH oder Umgebung nennen, der Cannabis verschreibt?
Es geht um starke chronische Rückenschmerzen. Mein Bruder sucht einen Arzt, der es ihm auf Privatrezept verschreibt.
Schau bitte bei Deinen PN nach.
Könntest du mir bitte auch den Arzt nennen :roll:

Katja84
Beiträge: 2
Registriert: Sa 25. Mai 2019, 11:24

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von Katja84 » Sa 25. Mai 2019, 11:27

Crazyhamburg hat geschrieben:
Mi 3. Okt 2018, 15:58
moin an alle
komme aus hh und könnte helfen
wer will einfach pm an mich
gruss frank
Ich hätte auch gerne Hilfe und nehme gerne jeden Kontakt :roll:

Dude123
Beiträge: 2
Registriert: Di 3. Sep 2019, 20:03

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von Dude123 » Di 3. Sep 2019, 20:09

Ich bräuchte auch dringend Hilfe.
Habe einen Hirntumor und häufig Kopfschmerzen. Mein Onkologe hält leider nichts von med. Cannabis.

Suche einen Arzt, gerne in der Nähe Billstedt, Horn Hamm, Altstadt. Im Prinzip aber nicht so wichtig.

karlton
Beiträge: 2
Registriert: Do 19. Sep 2019, 08:09

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von karlton » Mi 25. Sep 2019, 19:46

Hallo,

ich habe eine Querschnittslähmung und bedingt dadurch neuropathische Schmerzen. Ich habe bereits eine Genehmigung von der Krankenkasse für Cannabisblüten, jedoch keinen Arzt der mir das Rezept ausstellen möchte. Kann mir jemand aushelfen bzw. einen Arzt nennen?

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 2266
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von Cookie » Do 26. Sep 2019, 08:13

Ich kenne mich in Hamburg nicht aus und kann daher nicht helfen, aber es muss ja ein Arzt den Antrag bei der Kasse stellen, und der ist auch "zuständig". Natürlich nicht nur, aber primär.
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa

karlton
Beiträge: 2
Registriert: Do 19. Sep 2019, 08:09

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von karlton » Do 26. Sep 2019, 12:01

Das ist korrekt, aber die ärztin, die den Antrag eingereicht hat, verschreibt lediglich das Cannabisöl und will nicht die Blüten verschreiben.

Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 2266
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von Cookie » Do 26. Sep 2019, 12:46

Hä? Den Antrag ausfüllen / stellen und dann nicht bereit sein, ein entsprechendes Rezept auszustellen?! Mann (oder Frau), es wird Zeit, dass es legalisiert wird. Wirklich.
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa

Marinaaa
Beiträge: 1
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 11:05

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von Marinaaa » Fr 11. Okt 2019, 11:11

Crazyhamburg hat geschrieben:
Mi 3. Okt 2018, 15:58
moin an alle
komme aus hh und könnte helfen
wer will einfach pm an mich
gruss frank
Hi ich wäre dir sehr dankbar für eine Hilfe und würde mich freuen wenn du dich meldest. Liebe Grüße, Marina

Mo997
Beiträge: 1
Registriert: Sa 12. Okt 2019, 16:45

Cannabis Verschreibung

Beitrag von Mo997 » Sa 12. Okt 2019, 16:53

Moin Freunde,
Ich habe eine Frage,
Uns zwar ich bin MS-Patient und bin in Hamburg auf der Suche nach einem/er Neurologen/in der/die Cannabis verschreibt .

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Danke im voraus :D

smarty
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Okt 2019, 18:59

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von smarty » Mi 16. Okt 2019, 19:14

Hallo,

Jahrelanger schwerer Schmerzpatient und leide sehr unter den ganzen Medikamenten.
Alle! gängigen Relaxanzien und Opiate mehrfach ausgereizt und wieder entzogen.
Immer nur kurzzeiteffeckte mit den teilweise schweren Nebenwirkungen und Entzugserscheinungen.
Kaum noch Lebensqualität.

Suche ernsthaft nach einem Arzt in HH oder nähe.

Privat / PKV


Bitte gerne eine PN an mich.

lg

Horst2020
Beiträge: 1
Registriert: Do 17. Okt 2019, 14:38

Med. Cannabis bei Migräne / Hamburg

Beitrag von Horst2020 » Do 17. Okt 2019, 15:11

Liebes Forum,

Seit mehr als 10 Jahren leide ich (m,19) unter chronische Migräne, welche an meinem achten Lebensjahr diagnostiziert wurde. Zusätzlich plagen mich tagelange Spannungskopfschmerzen, sowie Erschöpfungszustände mit Kreislaufproblemen bis hin zu Kreislaufzusammenbrüchen.

Nun meine Frage..:
Hat jemand von euch Erfahrungen mit Cannabis bei Migräne und/oder Spannungskopfschmerzen?

Und

Sollte ich eher meinen Hausarzt oder einen Neurologen auf eine Therapie mit Cannabis ansprechen Bzw. Kennt ihr Ärzte in Hamburg(Nord), welche offen darüber sprechen ohne einen gleich abzuwimmeln?


LG

HORST✌🏻

Benutzeravatar
Martin Mainz
Beiträge: 2845
Registriert: Di 22. Mär 2016, 18:39

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von Martin Mainz » Do 17. Okt 2019, 18:22

Hallo Horst und herzlichen willkommen im Forum!

Ich hab Deinen Beitrag zwecks Arztsuche mal hier rein verschoben.

Zu Migräne und Cannabis gibt es hier eine Menge Infos:
https://hanfverband-forum.de/viewtopic.php?f=22&t=6718
Ehrenamtlicher Foren-Putzer und Teilzeitadmin

Jolly Joker
Beiträge: 1
Registriert: Fr 1. Nov 2019, 14:40

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von Jolly Joker » Fr 1. Nov 2019, 15:06

Hallo zusammen, bin neu hier und hab mich eigentlich erstmal nur wegen diesem Thema angemeldet.
Da ich auch gerade nebenbei auf der Suche bin (möchte erstmal mit meinem Hausarzt sprechen), bin ich auf die Website von der Centro-Apotheke gestoßen.
Dort wird angeboten bei der Suche nach einem geeigneten Arzt, der Cannabis verschreibt, zu suchen (Absatz 3 und 6). Vielleicht hilft das ja weiter.

https://www.centro-apotheke.de/cannabis ... patienten/

Wenn mein Arzt ablehnt werde ich es dort mal probieren. Falls jemand schon vorher da war kann er/sie ja mal berichten.

Euch ein schönes Wochenende!

Kayou
Beiträge: 1
Registriert: Sa 9. Nov 2019, 23:55

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von Kayou » So 10. Nov 2019, 00:12

Hallo zusammen,

ich suche einen Arzt im Raum Hamburg/Pinneber/Elmshorn, der medizinisches Cannabis verschreibt.
Ich leide unter chronischen Schmerzen, Entzündungen (Morbus Bechterew & chron. Pankreatitis), Diabetes, PTBS und phasenweise schwersten Depressionen.
Ich weiss, dass Cannabis bei diesen Leiden hilft, leider finde ich keinen Arzt der es mir verschreibt.

Privatrezept wäre erstmal ok, aber da ich augrund der Leiden auch ein GdB von 60 habe schaffe ich es gerade nur 25 Stunden zu arbeiten und bin so gerade über dem Existenzminimum (ALG2-Niveau).

Vielen Dank
Kayou

stohnt
Beiträge: 1
Registriert: Di 26. Nov 2019, 21:54

Re: Arztsuche Hamburg und Umgebung

Beitrag von stohnt » Di 26. Nov 2019, 21:59

hat bis jetzt jemand einen arzt nähe hamburg gefunden?

Antworten

Zurück zu „Cannabis als Medizin“