Pusht den Vorschlag auf Platz 1 !?!

Hier wollen wir über unseren und andere cannabisbezogene Vorschläge beim Zukunftsdialog von Frau Merkel sprechen und uns überlegen wie wir möglichste viele davon unter die TOP 10 bringen.
Benutzeravatar
His Master's Voice
Beiträge: 619
Registriert: Do 1. Mär 2012, 16:09

Re: Pusht den Vorschlag auf Platz 1 !?!

Beitrag von His Master's Voice » Mo 26. Mär 2012, 23:31

Der Auswanderer hat geschrieben:Seien wir doch Ehrlich zu uns selbst.

Natuerlich størt uns das wir nun "nur" noch auf einen 3. Platz liegen, aber was ændert das?
Nichts!

Alles was wir mit diesen Aufruf schaffen wollten, haben wir bereits geschafft!
Wir sind einander næher gekommen. Viele neue unterstuetzer unserer gemeinsamen Sache sind hinzugekommen.
Das ist was wir brauchen! Nur mit genug Presænz schaffen wir den Wandel. Das eine Frau Merkel uns kein
Gehør schenken wird haben wir doch nicht allen ernstes erwartet oder? Das ist Wunschdenken.
Was zæhlt ist unser Wille zur Verænderung. Die dauerhafte Aufklærung und Presænz wird den
Rest hinbekommen.

Wichtig ist den DHV und andere richtig zu unterstuetzen.

Briefe an die Medien, emails.
Aber allen vorran bin ich an einen Brief an den sogenannten freiheitsliebenden Bundespræsident interessiert.
Wer nimmt das hier eigentlich in Angriff? Jemand meinte in der Diskussion das der DHV bereits daran arbeitet?
Mach ich ja sonst nicht, aber hier kann ich nur komplett zitieren, weil ich sehe es exakt genauso.
Man muss jeden Vorschlag auf dem Zukunftsdialog für sich betrachten und da sind wir doch voll unter den Gewinnern. Egal was die Armenier machen, wir bleiben unter den Top 3.
Ansonsten siehe Quote ;)
Alles wird gut.
Wir sind Millionen...

Florian Rister
Beiträge: 2920
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 15:43
Wohnort: Berlin

Re: Pusht den Vorschlag auf Platz 1 !?!

Beitrag von Florian Rister » Mo 26. Mär 2012, 23:42

Den Graphen finde ich ganz interessant, aber es erscheint mir eher, dass die rote Linie momentan etwas steiler hochgeht als normal.

Der Armenier Vorschlag steigt kontinuierlich an, wahrscheinlich weil die sehr stark mobilisieren über ihre Rechtsaußen-Foren. Wenn man sich da umguckt, wird schon intensiv über den Zukunftsdialog gesprochen.

Ich weiß nicht ob da "geschummelt" wurde, im Sinne von elektronischem Betrug. Ich glaube da gibts ein paar tausend Rechtsausleger, die einfach nichts anderes zu tun haben :x Naja wer weiß das schon.

Platz 3 ist auf jeden Fall ein Erfolg, und hat genauso wie die Petition und die YouTube Geschichte jetzt schon einige Leute auf uns aufmerksam gemacht. Und wenn am Ende die Medien berichten, werden wir erst richtig die Früchte dieser Arbeit ernten.
Legalisierungsbefürworter seit 2000
DHV-Mitglied seit 2010
DHV-Mitarbeiter seit 2014

TheBeginning
Beiträge: 272
Registriert: So 11. Mär 2012, 17:43

Re: Pusht den Vorschlag auf Platz 1 !?!

Beitrag von TheBeginning » Mo 26. Mär 2012, 23:50

Den steilen Anstieg der roten Kurve erkläre ich mir da die Hanffreunde eventuell noch ein paar weitere Kumpels mobilisiert haben.
Ich habe auch noch ein paar Arbeitskollegen und Bekannten den Link gepostet heute...

Ich schreibe mir das nur auf um nach dem 15.April einen Verlauf zu haben und zumindest die tatsächliche Anzahl der Votes.
Was auch immer mit dem Zukunftsdialog nach dem 15. April passiert.
Gute Kommentare habe ich mir auch bereits schon rausgeschrieben.
Täglich notiere ich mir die Top10, diese habe ich aber in der Grafik ausgeblendet um die ersten 3 besser veranschaulichen zu können.

Dr.Schmidt
Beiträge: 30
Registriert: Mi 15. Feb 2012, 18:03

Re: Pusht den Vorschlag auf Platz 1 !?!

Beitrag von Dr.Schmidt » Di 27. Mär 2012, 21:14

Eine Manipulation ist relativ einfach.


Wenn bei Facebook unter Einstellungen -> Datenschutz auf Benutzerdefiniertes Anlegen einer Chronik geht und auswählt, dass der Zukunftsdialog keine Cookies abspeichern darf, kann man so oft voten wie man will.


Wahrscheinlich wurde das auf einem rechten Blog verbreitet.

Wenn sich 10-20 Leute eine Stunde hinsetzen und einfach voten, können sie immens viele Stimmen zusammen bekommen.
Tabakpflanzen, Hanf und Reben
hat der Herrgott uns gegeben.
Wenn wir weise sie gebrauchen,
darf man trinken und auch rauchen.

Benutzeravatar
Gerd50
Beiträge: 1805
Registriert: Di 6. Mär 2012, 01:01

Re: Pusht den Vorschlag auf Platz 1 !?!

Beitrag von Gerd50 » Mi 28. Mär 2012, 00:21

Mir ist völlig wurscht was da im ranking abgeht. Zustimmungen haben wir genug. Wichtig finde ich jetzt im Endspurt bis zum 15. April
weiterhin viele sachliche Kommentare zu schreiben. Das könnte möglicherweise Leute ermutigen, Verwandte, Bekannte anzusprechen, die
nichts mit Hanf am Hut haben. Solche Stimmen brauchen wir im Hinblick auf die nächsten Wahlen und vor allem für die Bundestagswahlen 2013.
Ich glaube an alles. Außer an Menschen.

TheBeginning
Beiträge: 272
Registriert: So 11. Mär 2012, 17:43

Re: Pusht den Vorschlag auf Platz 1 !?!

Beitrag von TheBeginning » Mi 28. Mär 2012, 00:55

Ich habe in letzter Zeit schon massiv mit Verwandten, Bekannten, Freunden, Arbeitskollegen über das Thema gesprochen und Ihnen auch mal die Hintergründe des Verbots und der derzeitigen angewandten Politik erläutert.
Viele haben mich anfangs schräg angeschaut, weil ich das Thema Cannabis angesprochen habe.
Aber nach den echt guten Gesprächen haben sehr viele mal Ihre Einstellung überdacht.
Sogar meine Mum hat von sich aus erkannt, das schlimme ist nicht Cannabis, das schlimme ist die abartige Strafverfolgung und das die Konsumenten zu Dealern gehen müssen, welche weitaus schlimmere Sachen anbieten.
Gegen Cannabis selbst hat sie nichts, seit sie mal vor ein paar Jahren in Zürich mit meinem Dad durch die Stadt gelaufen ist und in vielen Schaufenstern Cannabispflanzen gesehen hat... zu der Zeit als es noch "Duftsäckli" gab in CH.

Übr. die Schweiz hat jetzt die 10g als legale Menge verabschiedet. Gratuliere den Schweizern :-)

Florian Rister
Beiträge: 2920
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 15:43
Wohnort: Berlin

Re: Pusht den Vorschlag auf Platz 1 !?!

Beitrag von Florian Rister » So 15. Apr 2012, 12:46

Heute ist der letzte Tage im Zukunftsdialog!

Hier fehlen noch 1300 Stimmen:

https://www.dialog-ueber-deutschland.de ... dIdea=2070



Und hier nur noch 600:

https://www.dialog-ueber-deutschland.de ... dIdea=8851

Bitte abstimmen und Werbung machen!
Legalisierungsbefürworter seit 2000
DHV-Mitglied seit 2010
DHV-Mitarbeiter seit 2014

Benutzeravatar
DrGonzo
Beiträge: 697
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 17:42

Re: Pusht den Vorschlag auf Platz 1 !?!

Beitrag von DrGonzo » Mi 28. Nov 2012, 19:11

der mono... äh dialog über deutschland ist beendet.
hier das ergebnis zusammengefasst.

http://www.youtube.com/watch?v=jGSxlMMLYKM

ernsthaft - der düd ist eigentlich keinen hauptnavigationspunkt wert. :(
Für einen rationalen und verantwortungsvollen Umgang mit psychoaktiven Substanzen und Menschen die sie konsumieren.

Benutzeravatar
His Master's Voice
Beiträge: 619
Registriert: Do 1. Mär 2012, 16:09

Re: Pusht den Vorschlag auf Platz 1 !?!

Beitrag von His Master's Voice » Do 29. Nov 2012, 11:31

DrGonzo hat geschrieben:ernsthaft - der düd ist eigentlich keinen hauptnavigationspunkt wert. :(
volle zustimmung
Wir sind Millionen...

Gesperrt

Zurück zu „Cannabis beim Zukunftsdialog von Merkel“