Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Alle Themen, die sonst nirgendwo hingehören könnt ihr hier diskutieren.
Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » So 27. Dez 2015, 17:07

Meiner ist es nicht 8-)

"Alfa-Romeo am Pannenstreifen „entsorgt“

Am Abend des 25. Dezembers wurde der Verkehrspolizei Passau ein unbeleuchteter Wagen gemeldet, welcher am Pannenstreifen auf der A3 bei Passau herumsteht.
...
Ein Fahrer oder sonstige dazugehörige Personen waren weit und breit nicht zu sehen.
...
Im Fahrzeug selbst wurde darüber hinaus noch eine geringe Menge Haschisch entdeckt und sichergestellt. "


http://www.wochenblatt.de/nachrichten/p ... 173,343683

Unbegreiflich
Beiträge: 196
Registriert: So 4. Okt 2015, 15:42

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Unbegreiflich » Do 31. Dez 2015, 16:11

Das ist ein kleiner aber doch gelungener akustischer Zusammenschnitt über die geplante »Cannabisagentur«.

Kanzlerin voll direkt »CANNABIS« - SWR (Radio)
http://swrmediathek.de/player.htm?show= ... 26b975f2e6

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » Do 31. Dez 2015, 17:49

Okay, vielleicht finde nur ich das ein wenig lustig... :oops:

aber was bitte ist eine "Sport-Hasch-Schülerin " ? :shock:

"Mattentanz mit Aurora
„Nur die Harten kommen in den Garten“, ist ihr Motto. Mit „Ich kämpfe weiter, bis es nicht mehr weh tut“, zeigt die Sport-Hasch-Schülerin Härte ohne Grenzen."


http://www.meinbezirk.at/rohrbach/sport ... 87251.html

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » So 17. Jan 2016, 15:39

Eine "Einführung in die Erwachsenenwelt" mal andersrum :mrgreen:

"Kiffen und Speisen in Amsterdam
Trompeten für die Eltern

Ein Familienausflug in die niederländische Metropole Amsterdam.
Und ein Rezept für Schwarzwälder-Hasch-Kirsch-Torte.

Es war der Wunsch unseres Sohnes, seinen 18. Geburtstag zusammen mit seinen Eltern in der holländischen Hauptstadt zu verbringen. Als er uns seinen Wunsch mitteilte, glaubten wir, er habe irgendwoher von der Schönheit dieser Stadt gehört, von den herrlichen Grachten, vielleicht sogar vom Rijksmuseum und den berühmten Rembrandt-Gemälden oder auch vom Anne-Frank-Haus.

Aber er ließ uns nur kurz in diesem Irrtum. Er wollte nach Amsterdam, um an seinem 18. Geburtstag in einem Coffeeshop mit seinen Eltern Marihuana zu rauchen."


http://www.taz.de/!5267631/

Tja, so kann's gehen :lol:

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » Mi 17. Feb 2016, 07:31

Vielleicht sollte man ab und zu hier einen Blick "riskieren" ;)

http://justillon.de/?s=cannabis

Don Quischotte
Beiträge: 251
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 00:13

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Don Quischotte » So 21. Feb 2016, 17:11

Jesus geht im Wald spazieren, da laufen ihm 2 Kiffer über den Weg.

Die drei ziehen Kräftig einen zusammen durch,
dann fragt Jesus die beiden,
ob sie wüssten wer er denn sei!

als die beiden das verneinten,
sagte er " Ich bin Jesus"

darauf die beiden Kiffer " jaaa maaan, so muss das knallen!!"
If you see the Cops, warn a brother

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » So 21. Feb 2016, 17:20

Dann gnade ihm Gott, äh sein Papa, das er mit dieser Aussage nicht Herrn Thomasius in die Hände fällt ....

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » Do 31. Mär 2016, 06:52

Umsatzförderung der speziellen Art ? ;)

"Marihuana zwischen den Bonbons
...
Wie die Beamten melden, hielt sich eine Polizeistreife zufällig in dem Markt in der Forststraße auf, als die Polizisten einen 22-Jährigen erblickten, der sich auffällig verhielt. Den Beamten fiel auf, dass es in der Süßigkeitenabteilung stark nach Cannabis roch. Die Beamten und Angestellten suchten - und wurden fündig: Zwischen den Bonbons entdeckten sie ein kleines Tütchen Marihuana."


http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 9fd97.html

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » Sa 2. Apr 2016, 13:41

"Familienhund schleppt verdutzten Besitzern ein Pfund Marihuana ins Haus

Da staunten die Besitzer von Miley nicht schlecht. Der Labrador-Mix brachte von einem Spaziergang ein Pfund Marihuana mit nach Hause. Die hinzugerufene Polizei ermittelt - steht aber vor einem Problem.
...
Bei einer genaueren Untersuchung stießen sie dann auf die in Mississippi verbotene Droge, wie das Jones County Sherrif´s Department auf Facebook mitteilte.

Die hinzugerufene Polizei konfiszierte das Marihuana, das offensichtlich der Vorrat eines Dealers war. Das psychedelische Betäubungsmittel war einzeln verpackt, und zwar sehr potentes Gras in röhrenförmigen Tütchen und schwächeres in anderen Beuteln, wie eine Polizeisprecherin der "NY Daily News" sagte. "


http://www.stern.de/panorama/weltgesche ... 74106.html

Braves Hundi, aber warum die Polizei informieren ?! :roll:

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » Di 5. Apr 2016, 06:32

" Chatroboter von Microsoft /Tay raucht jetzt Gras

Zuerst rassistisch und nun auf Drogen: Der Chatroboter Tay von Microsoft wurde von Twitter-Usern weltweit schon zum zweiten Mal mithilfe von Tweets umprogrammiert. Denn die künstliche Intelligenz lernt von ihren Followern - leider das Falsche.
...
Kaum, dass Tay erneut von Microsoft freigeschaltet wurde, zielten die Follower erneut mit ihren Tweets darauf ab, Tay in eine bestimmte Richtung zwitschern zu lassen. Dieses Mal verherrlichte der Roboter das Rauchen von einer Hanfsorte:
"Kush" bedeutet übersetzt "Gras" und ist eine Hanfsorte, die unter anderem am Hindukush in Afghanistan angebaut wurde. Und Tay suggeriert, dass sie diese Droge vor den Augen der Polizisten rauchen werde. "


http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... e4711.html

Don Quischotte
Beiträge: 251
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 00:13

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Don Quischotte » Di 5. Apr 2016, 15:39

Aurora hat geschrieben:" Chatroboter von Microsoft /Tay raucht jetzt Gras

Zuerst rassistisch und nun auf Drogen: Der Chatroboter Tay von Microsoft wurde von Twitter-Usern weltweit schon zum zweiten Mal mithilfe von Tweets umprogrammiert. Denn die künstliche Intelligenz lernt von ihren Followern - leider das Falsche.
...
Kaum, dass Tay erneut von Microsoft freigeschaltet wurde, zielten die Follower erneut mit ihren Tweets darauf ab, Tay in eine bestimmte Richtung zwitschern zu lassen. Dieses Mal verherrlichte der Roboter das Rauchen von einer Hanfsorte:
"Kush" bedeutet übersetzt "Gras" und ist eine Hanfsorte, die unter anderem am Hindukush in Afghanistan angebaut wurde. Und Tay suggeriert, dass sie diese Droge vor den Augen der Polizisten rauchen werde. "


http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... e4711.html

wenn der ChatRob in Collorado sitzt, ist das völlig ok! :D
If you see the Cops, warn a brother

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » Fr 15. Apr 2016, 18:52

"Der Pizzakarton mit dem zusätzlichen Etwas

Der Konsum von Marihuana kann den Appetit fördern. Fans der Droge Cannabis wissen das. Für sie dürfte eine Innovation des US-Unternehmens Push For Pizza eine großartige Erfindung sein. Denn das Start-up hat Pizza und Cannabis miteinander kombiniert.

Um den Konsum für den Verbraucher einfacher zu machen, bekam die Firma Niklas Gregory Studio den Auftrag, eine ausgefallene Verpackung zu designen. Sie dient als Pizzakarton – und als Pfeife. Dazu muss der Kunde lediglich die Anleitung auf der Oberseite befolgen. Besonders löblich: Die Verpackung soll komplett aus recyclebaren Materialien bestehen."


http://www.n24.de/n24/Nachrichten/n24-n ... etwas.html

Bääh, schmeckt das dann nach Pizza(käse) und verbrannten Karton ?! Zudem ist der Macher des Videos wohl auf was anderen drauf als Cannabis. :roll:

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » Sa 21. Mai 2016, 05:48

"EM 2016: Alkoholverbot in allen Stadien - Frankreich setzt auf Cannabis

Zur EM 2016 in Frankreich wird es ein striktes Alkoholverbot geben. Stimmungsaufheiternde Getränke sind nicht nur in den französischen Austragungsorten der Europameisterschaft untersagt. Die Sicherheitschefs fordern auch für deutsche Fußball-Fans herbe Einschränkungen. Der Cannabis-Konsum hingegen soll nicht nur erlaubt sondern aktiv gefördert werden.
...
Der Arm von UEFA und französischer Regierung reicht sogar bis nach Deutschland: Frei nach dem Motto "Mit gehangen, mit gefangen" sollen sich auch deutsche Fußballfreunde solidarisch mit den Franzosen und den vielen internationalen Gästen zeigen. Daher gilt hierzulande ebenfalls ein striktes Alkoholverbot bei allen Public Viewing-Veranstaltungen. Wer zu den Spielzeiten mit einem Bier in der Hand auf der Straße erwischt wird, muss mit einem Bußgeld rechnen.
...
Vielversprechender erscheint da folgende Maßnahme der EM-Organisatoren: Für den Zeitraum der Endrunde fällt das Verbot des Cannabis-Konsums im öffentlichen Raum. Mehr noch: An den Stadion-Eingängen verteilen Freiwillige und Aktivisten kostenlose Joints, um für Stimmungsaufheiterung zu sorgen. Infostände klären über die für manche Menschen sicherlich neue Droge auf und helfen denjenigen, die mit ihrem ersten THC-Rausch überfordert sind.

"Wir haben schon genug mit der angespannten geopolitischen Lage und den damit einhergehenden Sicherheitsmaßnahmen zu kämpfen. Alkoholisierte, randalierende Fußball-Fans können wir da weiß Gott nicht gebrauchen“, sagt Euro 2016 Sicherheitschef Ziad Khoury gegenüber diesem charmanten und wohlriechenden Medium. "Wie wir alle wissen beruhigt der Konsum von Cannabis ungemein. Im besten Fall haben sich einfach alle lieb".
...
Auch André Breitenreiter und Christoph Daum zeigen sich begeistert über unser liberales Nachbarland. "Cannabis und Fußball - das passt einfach", wird Daum in französischen Medien zitiert.

Der DFB erwägt, die weiche Droge bei Bundesliga-Partien in der nächsten Saison zu gestatten. Ein erster Versuch bei der Regionalliga-Begegnung Zwickau gegen Jena zeigte vielversprechende Ergebnisse. "Wir sollten jedoch verhindern, dass die Dampfschwaden aus den Rängen während der laufenden Partie auf das Spielfeld wabern. Als die meisten Spieler sich nur noch kichernd in den Armen lagen, mussten wir die Partie abbrechen", sagt Schiedsrichter Walter W. Widow, der die Partie leitete."


http://www.netzwelt.de/news/158572-em-2 ... nabis.html

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » Di 24. Mai 2016, 13:14

"Vor einiger Zeit ging die Nachricht um, dass vor einem Wohnhaus für Geflüchtete in Eisenach eine Rohrbombe gefunden worden sei. Besondere Brisanz bekam der Fall durch das auf die vermeintliche Bombe aufgeklebte Hakenkreuz. "Durch die Bombe wurde niemand verletzt, auch am Haus entstand kein nennenswerter Schaden", schrieb "Spiegel Online" damals.

Klingt ja, als wäre die Sache gerade nochmal so gut gegangen, oder?
Aus heutiger Sicht wirft die Geschichte kein besonders gutes Licht auf die Ermittlungsmethoden der Behörden. Es dauerte fast zwei Wochen (!) bis die Polizei herausfand, dass die vermeintliche "Bombe" nur Cannabis- und Tabakrückstände enthielt und schlichtweg eine Bong war."


http://www.n24.de/n24/kolumnen/blogrebe ... ldung.html

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » So 29. Mai 2016, 05:56

"Cannabis geknabbert
Schafe verwüsten im Rausch eine Farm

Bei einem schlechten Trip kann man schon mal Schafe sehen. Aber was, wenn die Schafe selbst den Trip haben – und dann völlig ausrasten und einen Bauernhof demolieren? Ist so in Wales passiert.

Laut Offiziellen im Ort Swansea ist eine Schafherde komplett durchgedreht, nachdem sie wahrscheinlich weggeworfene Cannabis-Pflanzen entdeckt und verspeist hat.
Richard erklärte, die Tiere hätten den unvorsichtig entsorgten Biomüll einer illegalen Cannabis-Plantage entdeckt und sich sofort mit ihren Schnauzen daran zu schaffen gemacht.
...
Richard sagte danach, jeder mit Informationen zu den Cannabis-Produzenten solle sich bitte an die Polizei von Südwales wenden. Das Schicksal der flauschigen Rausch-Randalierer ist derweil ungewiss."


http://www.mopo.de/news/panorama/cannab ... m-24131684

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » Mo 30. Mai 2016, 17:39

Ob es dem Maggi Kochstudio bewußt ist, welches Gericht da nachgekocht werden soll ?! :lol:

"Bhang Barfi-Indisches Konfekt"

https://www.maggi.de/rezepte/feiern/bha ... es-konfekt

Die Hauptzutat, welche auch für den Namen verantwortlich ist, fehlt leider.

Ernst Berlin
Beiträge: 775
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:09
Wohnort: Berlin

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Ernst Berlin » Di 31. Mai 2016, 07:42

Aurora hat geschrieben:"EM 2016: Alkoholverbot in allen Stadien - Frankreich setzt auf Cannabis

Zur EM 2016 in Frankreich wird es ein striktes Alkoholverbot geben. Stimmungsaufheiternde Getränke sind nicht nur in den französischen Austragungsorten der Europameisterschaft untersagt. Die Sicherheitschefs fordern auch für deutsche Fußball-Fans herbe Einschränkungen. Der Cannabis-Konsum hingegen soll nicht nur erlaubt sondern aktiv gefördert werden.
...
Der Arm von UEFA und französischer Regierung reicht sogar bis nach Deutschland: Frei nach dem Motto "Mit gehangen, mit gefangen" sollen sich auch deutsche Fußballfreunde solidarisch mit den Franzosen und den vielen internationalen Gästen zeigen. Daher gilt hierzulande ebenfalls ein striktes Alkoholverbot bei allen Public Viewing-Veranstaltungen. Wer zu den Spielzeiten mit einem Bier in der Hand auf der Straße erwischt wird, muss mit einem Bußgeld rechnen.
...
Vielversprechender erscheint da folgende Maßnahme der EM-Organisatoren: Für den Zeitraum der Endrunde fällt das Verbot des Cannabis-Konsums im öffentlichen Raum. Mehr noch: An den Stadion-Eingängen verteilen Freiwillige und Aktivisten kostenlose Joints, um für Stimmungsaufheiterung zu sorgen. Infostände klären über die für manche Menschen sicherlich neue Droge auf und helfen denjenigen, die mit ihrem ersten THC-Rausch überfordert sind.

"Wir haben schon genug mit der angespannten geopolitischen Lage und den damit einhergehenden Sicherheitsmaßnahmen zu kämpfen. Alkoholisierte, randalierende Fußball-Fans können wir da weiß Gott nicht gebrauchen“, sagt Euro 2016 Sicherheitschef Ziad Khoury gegenüber diesem charmanten und wohlriechenden Medium. "Wie wir alle wissen beruhigt der Konsum von Cannabis ungemein. Im besten Fall haben sich einfach alle lieb".
...
Auch André Breitenreiter und Christoph Daum zeigen sich begeistert über unser liberales Nachbarland. "Cannabis und Fußball - das passt einfach", wird Daum in französischen Medien zitiert.

Der DFB erwägt, die weiche Droge bei Bundesliga-Partien in der nächsten Saison zu gestatten. Ein erster Versuch bei der Regionalliga-Begegnung Zwickau gegen Jena zeigte vielversprechende Ergebnisse. "Wir sollten jedoch verhindern, dass die Dampfschwaden aus den Rängen während der laufenden Partie auf das Spielfeld wabern. Als die meisten Spieler sich nur noch kichernd in den Armen lagen, mussten wir die Partie abbrechen", sagt Schiedsrichter Walter W. Widow, der die Partie leitete."


http://www.netzwelt.de/news/158572-em-2 ... nabis.html
Ernsthaft? Wow, wenn das stimmt, dann ist es wirklich nicht mehr weit bis zur vollkommenen freigabe.
Privat Sponsor des DHV seit 06.10.2009... Wann machst du mit? :D

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » Fr 10. Jun 2016, 21:02

"Parken für Fortgeschrittene Am Gänsemarkt!
Kiffer stellt sich in U-Bahn-Station
...
Am Freitagnachmittag kam es an der U-Bahn Station Gänsemarkt zu einem skurillen Zwischenfall. Ein 33-jähriger Mann hatte seinen Suzuiki ziemlich unkonventionell auf den Treppen des Eingangs geparkt.

Wie es dazu kam, ist noch unbekannt. Laut einem Polizeisprecher stand der Mann aber wohl unter Drogeneinfluss. Es soll es sich um Cannabis handeln."


http://www.mopo.de/hamburg/politik/park ... n-24205410

Eine neue Protestform?

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » So 12. Jun 2016, 09:25

""Wir haben schon genug mit der angespannten geopolitischen Lage und den damit einhergehenden Sicherheitsmaßnahmen zu kämpfen. Alkoholisierte, randalierende Fußball-Fans können wir da weiß Gott nicht gebrauchen“, sagt Euro 2016 Sicherheitschef Ziad Khoury gegenüber diesem charmanten und wohlriechenden Medium. "Wie wir alle wissen beruhigt der Konsum von Cannabis ungemein. Im besten Fall haben sich einfach alle lieb". "

In Anbetracht der aktuellen Ausschreitungen (Russen versus Briten und was da noch so alles kommt) = hätten sie das doch nur durchgezogen ! :roll:

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Spaß-Ecke und lustige Geschichten

Beitrag von Sabine » Mo 13. Jun 2016, 11:17

""Zum Ersten, zum Zweiten und - höre ich da noch ein weiteres Angebot? - zum Dritten: Verkauft für 77 Euro!" Bürgermeister Thomas Herker (SPD) ließ den Holzhammer aufs Podest vor dem Rathaus niedersausen. Das Fahrrad hatte einen neuen Besitzer gefunden.

Das "Holland-Rad", wie es der Bürgermeister spöttisch titulierte - "man sieht es an dem Original-Hanf-Werbeaufkleber des ..."


http://www.donaukurier.de/lokales/pfaff ... 00,3229641

Konnte den Artikel vorhin noch in Gänze lesen, angeblich war das Rad der Hit in der Versteigerung und wurde für ein vielfaches des ursprünglichen Angebotes verkauft. Hanf sells ... ;)

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“