Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Alle Themen, die sonst nirgendwo hingehören könnt ihr hier diskutieren.
Antworten
Benutzeravatar
Fritz77
Beiträge: 25
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 14:58

Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von Fritz77 »

Moin Leute,

seit einiger Zeit verfolge ich die DHV-News auf Youtube und wollte Euch heute die Partei der Lösungen vorstellen. Die Partei der Lösungen setzt sich aktiv für die Legalisierung von Hanf ein. Auch ist eine Entschädigung von Hanf-Justizopfern geplant. Alles in Allem eine wirklich einzigartige Partei, in der ich auch selbst Mitglied bin. Dies nur um eine Mehrheit für die Legalisierung von Hanf zu schaffen und ein neues, modernes und einzigartiges Wirtschaftssystem zu fördern. Denn das sind die drängenden Themen unserer Zeit. Die Internetseite der Partei der Lösungen findet Ihr auf www.loesungen.jetzt und das Wirtschaftssystem dass diese Partei im Programm hat findet Ihr unter www.economy4mankind.org

Erdacht hat dieses neuartige und geniale Wirtschaftssystem Jörg Gastmann. Er hat zu diesem Thema auch das empfehlenswerte Buch "Die Geldlawine" geschrieben. Auch er ist Mitglied in der Partei der Lösungen und setzt sich aktiv für eine bessere Welt ein. Ich habe sehr viel Respekt vor diesem Menschen. Meine Hochachtung!

Ich würde mich freuen, wenn Ihr Euch die Seiten der Partei der Lösung und von Economy4mankind mal anseht und Euch ein eigenes Bild macht. Auch würde ich mich sehr freuen wenn die Partei der Lösungen mal in den DHV-News vorgestellt wird. Über das Pack von CDU/CSU usw. wird ja auch andauernd berichtet, obwohl das echte Menschenfeinde sind. Die Mitglieder der Partei der Lösungen sind jedoch Menschenfreunde die das gute und edle im Sinn haben mit Ihrer Partei. Das wird an dem Parteiprogramm, aber vor allen Dingen an dem von der Partei vertretendem Wirtschaftssystem Economy4mankind klar. Dieses Wirtschaftssystem ist revolutionär und absolut modern. Zusätzlich ist es für alle Länder der Welt geeignet und kann sofort umgesetzt werden. Ein absolut durchdachtes und geniales System. Aber informiert Euch selbst..


Liebe Verantwortliche im DHV, bringt doch mal was über die Partei der Lösungen in den DHV-News!

Und weiterhin möchte ich Euch an dieser Stelle dazu einladen, über die oben genannten Institutionen hier zu diskutieren und sich auszutauschen.

Alles Gute

Euer Fritz77
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.
J.W. Goethe

Für alles andere www.un-normal-portal.weebly.com
Benutzeravatar
Martin Mainz
Beiträge: 3355
Registriert: Di 22. Mär 2016, 18:39

Re: Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von Martin Mainz »

Direkter Link zur Drogenpolitik: https://loesungen.jetzt/drogenpolitik/

Ich kannte die Partei bisher nicht, da steckt aber scheinbar wirklich eine Menge Arbeit in dem Programm. Auch wenn ich mit manchen so meine Probleme habe (nur mal so als Beispiel die Bevölkerungsdezimierung oder auch die Unterbeschäftigungssteuer). Seit wann gibts die Partei denn?


Und klar ist, daß diese Partei sich Cannabis aus Werbezwecken auf die Fahne gesachrieben hat:
Ich war zunächst skeptisch. Aber je länger ich darüber nachdachte, desto besser fand ich die Idee. Die Legalisierung von Cannabis (Gleichstellung mit Alkohol) ist ein wunderbares Aufreger-Thema. Nach der Devise „Any publicity is good publicity“ kann der Programmpunkt „Legalisierung von Cannabis“ die Eintrittskarte in die breite Öffentlichkeit sein. Sind wir erst mal in der Öffentlichkeit, ist es auch das System von economy4mankind.

Quelle: https://www.economy4mankind.org/newsletter-2018-1/


Nichtsdestotrotz ist das Programm zur Wiederlegalisierung von Cannabis (bzw. aller Drogen) gut formuliert.
Ehrenamtlicher Foren-Putzer und Teilzeitadmin
Benutzeravatar
Fritz77
Beiträge: 25
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 14:58

Re: Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von Fritz77 »

Hallo Martin,

danke für Dein Interesse an dem Thema. Die Partei der Lösungen wurde im letzten Jahr, als Zusammenschluss mehrerer kleinerer Parteien, unter anderem der Hanfpartei, gegründet. Das Wirtschaftssystem Economy4Mankind gibt es schon etwas länger, vormals als Bandbreitenmodell. Und Du hast Recht, es steckt viel Arbeit in der ganzen Angelegenheit. Und die Konzepte sind alle sehr gut durchdacht wenn man sich etwas intensiver damit beschäftigt, dann erkennt man das schnell. Möglicherweise hat sich unsere Partei Cannabis aus Werbezwecken auf die Fahnen geschrieben. Aber welche andere Partei tut das schon.. Muss man sich ja auch mal fragen. Ich für meinen Teil bin sehr froh dass ich die Partei der Lösungen und Economy4mankind mit meinen bescheidenen Mitteln unterstützen kann und werde dies auch weiterhin tun.
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.
J.W. Goethe

Für alles andere www.un-normal-portal.weebly.com
Benutzeravatar
Fritz77
Beiträge: 25
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 14:58

Re: Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von Fritz77 »

Hier nochmal ein Video in dem Economy4mankind kurz von Jörg Gastmann erklärt wird.

https://www.youtube.com/watch?v=WhZwHWbyUsk&t=5s

Und für Alle die, für die das Thema Rente interessant ist, kann ich folgendes Video mit Jörg Gastmann empfehlen. Wenn man sich das ansieht dann erkennt man dass es sich bei Jörg Gastmann um einen wirklich klugen Menschen handelt, der weiß wovon er redet. Hier das Video: https://www.youtube.com/watch?v=-bnZ2C_wHNQ&t=28s
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.
J.W. Goethe

Für alles andere www.un-normal-portal.weebly.com
Benutzeravatar
Fritz77
Beiträge: 25
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 14:58

Re: Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von Fritz77 »

Hier noch ein interessantes Video mit Jörg Gastmann, dass auf RT-deutsch gesendet wurde. Sehr interessant für alle die Jenigen, die sich ein wenig für das Thema Wirtschaft interessieren.

https://www.youtube.com/watch?v=AuGEc8quvI0
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.
J.W. Goethe

Für alles andere www.un-normal-portal.weebly.com
Benutzeravatar
Fritz77
Beiträge: 25
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 14:58

Re: Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von Fritz77 »

Hier nochmal eine etwas ausführlichere Sendung zum Thema Bandbreitenmodell/economy4mankind. Jörg Gastmann erklärt sein Modell im Einzelnen auf Okitalk:

https://www.youtube.com/watch?v=DNur1catm3g&t=2688s

Viel Spaß mit den Info´s! Vielleicht ist es ja eine gute oder neue Perspektive für den Einen oder Anderen hier. Wer eine Partei sucht die dieses System im Programm hat, der kann gerne die Partei der Lösungen unterstützen. Näheres auf www.loesungen.jetzt

lg

Fritz77
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.
J.W. Goethe

Für alles andere www.un-normal-portal.weebly.com
Benutzeravatar
bad guy
Beiträge: 251
Registriert: Di 21. Jul 2015, 10:27

Re: Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von bad guy »

Interessant. Erinnert mich etwas an die Humanwirtschaftspartei (Zeitschrift HumanWirtschaft) die ich vor langer Zeit gewählt habe, und es jetzt nicht mehr gibt.
Benutzeravatar
Fritz77
Beiträge: 25
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 14:58

Re: Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von Fritz77 »

bad guy hat geschrieben: Mo 4. Mai 2020, 10:11 Interessant. Erinnert mich etwas an die Humanwirtschaftspartei (Zeitschrift HumanWirtschaft) die ich vor langer Zeit gewählt habe, und es jetzt nicht mehr gibt.
Ja, sehr interessant. Wirklich das Beste was ich im Moment kenne. Humanwirtschaftspartei hört sich aber auch gut an. Es ist schon lange Zeit für eine humane Wirtschaft.
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.
J.W. Goethe

Für alles andere www.un-normal-portal.weebly.com
Wurlitzer1920
Beiträge: 331
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 09:23

Re: Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von Wurlitzer1920 »

Ich war am überlegen, ob ich hier schreibe oder bei "schöne" Musik, passt hier wohl besser. Habe ja schon in den 1970ern gewählt, anfangs SPD, dann hoffnungsvoll
Grün, auch schon Links, bei den Piraten gab es wieder diese Hoffnung und
"Die Partei" hat von mir auch schon ein Kreuz bekommen.

Auf die "Partei der Lösungen" bin ich auch schon vor einigen Wochen gestoßen,
economy4......ebenso. Es gibt da sicher einiges was mich auf den
1. Blick angesprochen hat.

Siehe Anfangsphase der Grünen wird es in dieser Partei sehr viele unterschiedliche
Strömungen geben. Nachdem ich das Video "Ode an Erika" gesehen habe, kann ich nur sagen, mir persönlich wäre es zu anstrengend, die weitere Entwicklung dieser Partei
mitzugestalten. Der Typ in dem Video erinnert mich entfernt an einen Nachbarn,
den ich nicht mehr besuche, zwar nicht vom Hof jagen würde, wenn er auftaucht,
aber ich würde ihm keinen Kaffee mehr anbieten.
Zuletzt geändert von Wurlitzer1920 am Do 7. Mai 2020, 14:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Fritz77
Beiträge: 25
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 14:58

Re: Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von Fritz77 »

Hallo Wurlitzer1920,

danke für Deinen Beitrag hier. Schön dass Du auch kleineren Parteien eine Chance gibst.

Es freut mich sehr dass auch Du auf die Partei der Lösungen und economy4mankind gestoßen bist. Auch ich fand diese beiden Institutionen von Anfang an sehr interessant. Economy4mankind bzw. das Bandbreitenmodell kenne ich schon seit 5 oder 6 Jahren. Ich bin immer noch sehr überzeugt von Beiden. Die Partei der Lösungen richtet sich an deutsche Bürger und economy4mankind ist in jedem Land der Welt sofort umsetz- und anwendbar. Das könnte eine friedliche Revolution noch nicht gekannten Ausmaßes auslösen. Es kommt nur darauf an diese Dinge bekannt zu machen, damit eine breite Öffentlichkeit davon Kenntnis erlangt. Daran arbeite auch ich sehr intensiv.

Und an den Grünen, von denen ich heute nicht mehr soviel halte, kann man gut sehen dass eine Partei die aus dem Nichts kam auch eine Chance haben kann. Ich für meinen Teil unterstütze die Partei der Lösungen so gut ich kann, weil ich von dem Konzept überzeugt bin und voll dahinter stehe. Tut mir übrigens leid dass der Typ aus dem Video, ich nehme an Du meinst Jörg Gastmann, Dich an Deinen ungeliebten Nachbarn erinnert. Das passiert manchmal. Du solltest Ihm vielleicht eine Chance geben. Ist ja nicht jeder wie Dein Nachbar, auch wenn er fast so aussieht.. :D

lg

Fritz77
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.
J.W. Goethe

Für alles andere www.un-normal-portal.weebly.com
Wurlitzer1920
Beiträge: 331
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 09:23

Re: Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von Wurlitzer1920 »

Siehe mein letzter "Post", er ist jetzt besser zu verstehen.

Das Video von Herrn Gastmann habe ich noch nicht angesehen.
Benutzeravatar
Fritz77
Beiträge: 25
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 14:58

Re: Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von Fritz77 »

Nachdem ich das Video "Ode an Erika" gesehen habe, kann ich nur sagen, mir persönlich wäre es zu anstrengend, die weitere Entwicklung dieser Partei
mitzugestalten.
Entschuldige Bitte, aber das Video mit der Erika hat nichts mit der Partei der Lösungen zu tun. Das war eher mein Privatvergnügen..
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.
J.W. Goethe

Für alles andere www.un-normal-portal.weebly.com
Wurlitzer1920
Beiträge: 331
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 09:23

Re: Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von Wurlitzer1920 »

Du brauchst Dich nicht bei mir zu entschuldigen.

Ich habe auch nichts dagegen, das Leute ein "Privatvergnügen" haben.
Benutzeravatar
Fritz77
Beiträge: 25
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 14:58

Re: Partei der Lösungen und economy4mankind.org

Beitrag von Fritz77 »

Ok, dann ist ja gut. Nicht dass Du mich nachher nicht leiden kannst weil ich diesen Beitrag mit dem IM-Erika-Lied gepostet habe.

Aber scheinbar bist Du ja recht kulant..
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.
J.W. Goethe

Für alles andere www.un-normal-portal.weebly.com
Antworten

Zurück zu „Sonstiges“