Führerschein...

Alle Themen, die sonst nirgendwo hingehören könnt ihr hier diskutieren.
Antworten
Lalelu
Beiträge: 2
Registriert: Sa 25. Jul 2020, 08:39

Führerschein...

Beitrag von Lalelu »

Guten Morgen zusammen,

Eine Freundin muss heute zur Haaranalyse da ihr erstantrag abgelehnt wurde.... wegen einer Anzeige 2014 (Chatverlauf Cannabis) die fallen gelassen wurde & 2017 wegen Amphetamine jetzt hat sie mir aber gesagt das sie vor ca 6 Monaten nochmals an einem Abend 3 kleine ‚Lines' Amphetamine genommen hat das Zeug war aber schon paar Monate alt laut ihr.... danach hatte sie aber noch ihre Haare gefärbt aber die Farbe ist wieder draußen.... habt ihr Erfahrungen? Oder irgendwas & könnt ihr Hoffnung machen das nichts nachgewiesen werden kann?

Danke im Vorraus
Lalelu
Beiträge: 2
Registriert: Sa 25. Jul 2020, 08:39

Re: Führerschein...

Beitrag von Lalelu »

Ich sollte noch dazu sagen es wurde der Besitz nicht festgestellt... die Anzeigen waren auf aussagen von ihr gemacht worden...
Benutzeravatar
Cookie
Beiträge: 3027
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 14:20

Re: Führerschein...

Beitrag von Cookie »

Wenn sie "seit 2014" nichts mehr geraucht oder sonst wie konsumiert hat, ist zumindest bzgl. Cannabis zu sagen, dass ihr nichts nachgewiesen werden kann. Zu den Amphetaminen habe ich aber keine Ahnung - das ist ein Hanf Forum ;).
"A mind is like a parachute. It doesn't work unless it's open." - Frank Zappa
HabAuchNeMeinung
Beiträge: 438
Registriert: So 1. Jun 2014, 02:17

Re: Führerschein...

Beitrag von HabAuchNeMeinung »

WIe lang sind denn die Haare der "Freundin"?
Haare wachwsen i.d.R. mit 1cm pro Monat.
Somit wäre ein Konsum vor 6 Monaten noch nachweisbar, falls die Haare länger nicht abgeschnitten wurden.
NACHWEIS IM HAAR
In Haaren (alle Körperhaare) ist der Konsum verschiedener Substanzen praktisch zeitlich unbegrenzt nachweisbar.
...
Je länger jedoch die Haare sind, desto länger läßt sich auch der Drogenkonsum nachweisen, da die Zerfallsprodukte über den Blutkreislauf des Körpers durch die Haarwurzel in die Haare einwachsen (Beispiel: 12 cm lange Haare lassen in den meisten Fällen Rückschlüsse auf ein komplettes Jahr - 12 Monate - zu).
https://drugscouts.de/de/page/nachweiszeiten
Antworten

Zurück zu „Sonstiges“