Arme Lady Gaga

Alle Themen, die sonst nirgendwo hingehören könnt ihr hier diskutieren.
Antworten
TheBeginning
Beiträge: 272
Registriert: So 11. Mär 2012, 17:43

Arme Lady Gaga

Beitrag von TheBeginning »

Lady Gaga hatte sich ja die Tage auf einem Konzert in Holland eine Tüte (ob echt oder nicht) auf der Bühne angezündet.
Heute muss ich in den RTL 2 Nachrichten hören, das Sie ja ihrer Vorbild Funktion nicht nachgekommen ist.
Und es eine frechheit ist für Drogen Werbung zu machen. Schließlich kann diese ja Psychosen auslösen.
Und auch das Cannabis den IC senkt haben amerikanische Wissenschaftler ja in einer 50 jährigen Studie herausgefunden.

Ich könnte kotzen, aber sowas von...
Benutzeravatar
bushdoctor
Beiträge: 2401
Registriert: Mo 27. Feb 2012, 15:51
Wohnort: Region Ulm

Re: Arme Lady Gaga

Beitrag von bushdoctor »

TheBeginning hat geschrieben: Und auch das Cannabis den IQ senkt haben amerikanische Wissenschaftler ja in einer 50 jährigen Studie herausgefunden.
Haben die wirklich von einer "50 jährigen Studie" gesprochen...?

Gestern waren es noch 40 Jahre. :?

Wer weiss, vielleicht ist es bald schon die "1000-jährige Studie"! :mrgreen:

Ausserdem: Lady Gaga und VORBILD??? ... Hallo? Geht´s noch? ;)
TheBeginning
Beiträge: 272
Registriert: So 11. Mär 2012, 17:43

Re: Arme Lady Gaga

Beitrag von TheBeginning »

Ich finde leider keinen Link zu den News von heute 20:00 Uhr
Aber ja ich bin mir sehr sicher das sie von einer 50 jährigen Studie gesprochen haben.

Außerdem haben Sie noch einen Arzt oder ähnliches gezeigt (habs nicht genau mitbekommen)
Der hat von seiner "Anstalt" erzählt, wo ja viele Patienten mit Psychosen sind und diese Ihre Schule abbrechen usw., das übliche gelaber halt.... Und das kommt nat. alles nur vom Cannabis...

Also wenn das stimmen würde, wäre ich garantiert ein Hartz IV Kandidat und kein fest angestellter Ingenieur...
Benutzeravatar
nonick
Beiträge: 148
Registriert: Di 20. Mär 2012, 20:38

Re: Arme Lady Gaga

Beitrag von nonick »

Naja, richtig ist schon das die Teenie Stars recht viel Einfluss auf ihr Publikum haben und sich durchaus vorbildlich verhalten sollten. Rauchen ist nicht gut... Das unsere Gesellschaft es mit der Vorbildfunktion ansich nicht so genau nimmt wird durch solche Berichterstattung leicher verdrängt ;)
Wir werden Sie auf dieser Website über die Ergebnisse transparent und offen informieren.
M. Nice
Beiträge: 469
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 14:28

Re: Arme Lady Gaga

Beitrag von M. Nice »

nonick hat geschrieben:Naja, richtig ist schon das die Teenie Stars recht viel Einfluss auf ihr Publikum haben und sich durchaus vorbildlich verhalten sollten. Rauchen ist nicht gut... Das unsere Gesellschaft es mit der Vorbildfunktion ansich nicht so genau nimmt wird durch solche Berichterstattung leicher verdrängt ;)

Sie hätte lieber einen Vaporizer nehmen sollen!

Ich finde es gut, dass sie in der öffentlichkeit kifft!

Die Gesellschaft muss sich endlich an sowas gewöhnen!!!



Gruss M. Nice

PS:
Keiner von uns will, dass Kinder-oder Jugendliche, kiffen!
Rauchst du zwei Stund Hanf hinein, wirst du müd und schläfst bald ein!
Benutzeravatar
nonick
Beiträge: 148
Registriert: Di 20. Mär 2012, 20:38

Re: Arme Lady Gaga

Beitrag von nonick »

Vapo hätte in der Tat ein deutlich besseres Signal gesendet :D

Meine persönliche wohl eher radikale Meinung ist aber tatsächlich das Drogenkonsum nicht in die Öffentlichkeit gehört. Besonders stört mich der subjektiv immer aufdringlicher werdende Alkoholkonsum (hier im Kuhkaff säuft sich alles ab ca. 15 fast täglich und ausnahmslos am Wochenende die Birne zu - Die alten machen es vor, die jungen fleißig nach und empfunden wird "die heile Welt").

Glaubst Du, dass man den Menschen/der Gesellschaft solche "Neigung" zu Vorbildern und das nach leben der Verhaltensweisen anderer - sollte es sie nicht nur in meiner Einbildung geben - wirklich abgewöhnen kann? Ich glaube das ist grundsätzlich eher unsere Natur... Aber wie auch immer, im Zweifelsfall kann die Gesellschaft eh eine Spur mehr Toleranz gut gebrauchen ;-)
Wir werden Sie auf dieser Website über die Ergebnisse transparent und offen informieren.
Krautcontrol
Beiträge: 58
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 06:19

Re: Arme Lady Gaga

Beitrag von Krautcontrol »

entschuldigt wenn ich ein wenig untolerant daherkomme, aber am allerbesten finde ich, das jemand mit solchen sadistischen videos und schrägen texten (poke her face?) als teenie star für 13jährige gilt, und rtl2 das konzept "vorbildfunktion" überhaupt bekannt ist
Antworten

Zurück zu „Sonstiges“