Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.03.12

420
Beiträge: 33
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 13:47

Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.03.12

Beitrag von 420 »

Heute berichtet Galileo um 19.05 auf Pro7 über das Cannabisverbot und dessen Tauglichkeit.
In der Vorschau wurden auch die tödlichen legalen Drogen Alkohol und Nikotin erwähnt.

Da die letzten Beiträge in den vergangenen Wochen durchaus Positiv waren, ist es sicher einen Einschalter wert :)

Hier mal noch die letzten Beiträge bei Galileo:

THC gegen Tourette:

http://www.prosieben.de/tv/galileo/vide ... 1.2980662/

100 Sekunden: Cannabis-Clubs

http://www.prosieben.de/videokatalog/Po ... 92403.html

Wort der Woche: Cannabis-Club

http://www.prosieben.de/videokatalog/Po ... 93347.html


Könnte also interessant werden :)
MrShitBuddy
Beiträge: 89
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 16:20
Wohnort: Bayern

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von MrShitBuddy »

danke für den Tipp.
werde ich mir mal anschauen.
Ich hoffe, dass es sachlich bleibt und keine Lügen erzählt werden. ;)
"Ich will gar nicht Drogen legalisieren. Ich will die Freiheit legalisieren.
Und da gehört Drogen legalisieren dazu!" [Hans Söllner]

www.reggae-paradise.de
Benutzeravatar
Bom
Beiträge: 259
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 18:39
Wohnort: Oldenburg

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von Bom »

Uiuiui, jetzt gehts hier ja richtig rund^^ vielleicht versuchen sie so die Falschen Infos von der N24 seite wieder gut zu machen (spass).
...Bald wieder aktiv, hoffentlich!

12.6.13
CosmicWizard
Beiträge: 397
Registriert: Fr 10. Feb 2012, 15:38

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von CosmicWizard »

Ja, mal sehen was kommt.
Jen
Beiträge: 141
Registriert: Di 6. Mär 2012, 03:03
Wohnort: Leipzig

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von Jen »

danke für die Info.

Pro7 bringt in letzter zeit viel. Gestern (bei Newstime) haben sie was über ein Dorf in Spanien gebraucht dass Cannabis anbauen wird :)
Benutzeravatar
bushdoctor
Beiträge: 2401
Registriert: Mo 27. Feb 2012, 15:51
Wohnort: Region Ulm

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von bushdoctor »

Hab grad die Redaktion per Mail gefragt, wie die "unter 300" Toten durch Cannabis, die in dem Beitrag genannt wurden, zustandegekommen sind... :mrgreen:

Vielleicht sollten noch ein paar andere bei der Redaktion nachhaken: galileothema@prosieben.de
MrShitBuddy
Beiträge: 89
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 16:20
Wohnort: Bayern

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von MrShitBuddy »

bushdoctor hat geschrieben:Hab grad die Redaktion per Mail gefragt, wie die "unter 300" Toten durch Cannabis, die in dem Beitrag genannt wurden, zustandegekommen sind... :mrgreen:

Vielleicht sollten noch ein paar andere bei der Redaktion nachhaken: galileothema@prosieben.de
Ich schreibe auch gerade ne Mail in der ich sie unter anderem nach den Quellen ihrer Informationen frage.
"Ich will gar nicht Drogen legalisieren. Ich will die Freiheit legalisieren.
Und da gehört Drogen legalisieren dazu!" [Hans Söllner]

www.reggae-paradise.de
Benutzeravatar
Bom
Beiträge: 259
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 18:39
Wohnort: Oldenburg

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von Bom »

http://www.prosieben.de/tv/galileo/vide ... 1.2345723/

"Als Rauschmittel ist es gefährlich und Illegal."

Das ist natürlich kein neutrales Ende.
...Bald wieder aktiv, hoffentlich!

12.6.13
Dr.Schmidt
Beiträge: 30
Registriert: Mi 15. Feb 2012, 18:03

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von Dr.Schmidt »

Ich bin trotzdem positiv überrascht über den Beitrag.

Natürlich hatte er einige Mängel, aber er war bei weitem nicht so subjektiv konservativ wie andere Beiträge im deutschen Fernsehen.
Dass ProSieben die Schlussfolgerung veröffentlichte, dass das Gesetz rein rational nicht zu rechtfertigen sei, ist ein großer Fortschritt.

Ich werde in meiner Mail an Prosieben auf jedenfall für diesen Beitrag danke sagen. Natürlich mit ein wenig Kritik, dass einige Fakten nicht ganz korrekt gewesen sind, aber es immerhin eine Berichterstattung war, die nach der Dokumentation von Arte doch sehr objektiv war.

Viele Menschen haben das gesehen und wurden ein gutes Stück weiter aufgeklärt und das ist für uns ein großer Erfolg.

ich hoffe, dass auch der DHV eine Mail mit Kritik aber auch Zuspruch versenden wird. Nur so können wir die Medien von uns überzeugen.
Wenn die Medien auf unserer Seite sind, haben wir den halben Krieg gewonnen.

mfg

D. Schmidt
Tabakpflanzen, Hanf und Reben
hat der Herrgott uns gegeben.
Wenn wir weise sie gebrauchen,
darf man trinken und auch rauchen.
Benutzeravatar
Bom
Beiträge: 259
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 18:39
Wohnort: Oldenburg

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von Bom »

leider scheint er noch nicht hochgeladen zu sein... doof, wenn man keinen fernseher hat ;)
...Bald wieder aktiv, hoffentlich!

12.6.13
Hänfling
Beiträge: 28
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 20:20

Beitrag von Hänfling »

edit
Zuletzt geändert von Hänfling am Mi 30. Dez 2015, 14:33, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Bom
Beiträge: 259
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 18:39
Wohnort: Oldenburg

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von Bom »

HRHRHR... ja, das hab ich auch gedacht^^ :mrgreen: :mrgreen:
...Bald wieder aktiv, hoffentlich!

12.6.13
Dr.Schmidt
Beiträge: 30
Registriert: Mi 15. Feb 2012, 18:03

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von Dr.Schmidt »

Hier noch einmal der Link zur Doku für alle ohne Fernseher.

http://www.youtube.com/watch?v=WOZxOqdvckI
Tabakpflanzen, Hanf und Reben
hat der Herrgott uns gegeben.
Wenn wir weise sie gebrauchen,
darf man trinken und auch rauchen.
Benutzeravatar
His Master's Voice
Beiträge: 619
Registriert: Do 1. Mär 2012, 16:09

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von His Master's Voice »

@Dr. Bob

ich vermute mal, die haben recherchiert, nirgends Todesstatistiken gefunden außer der überall auftauchenden Zahl von Null Toten und haben dann aus Unsicherheit ne Puffermenge angegeben. Einfach um sicher zu gehen, dass nicht doch am Ende irgendwo einer auftaucht mit ner Studie wo drin steht, dass es ein paar Dutzend Tote gibt.

Null Tote war denen wohl einfach zu positiv...
Wir sind Millionen...
Benutzeravatar
Gerd50
Beiträge: 1805
Registriert: Di 6. Mär 2012, 01:01

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von Gerd50 »

Vielleicht meinen die Bleivergiftung und Messerstiche nach Auseinandersetzungen um Marktanteile in der Schwarzmarkt Scene?
Ich glaube an alles. Außer an Menschen.
CosmicWizard
Beiträge: 397
Registriert: Fr 10. Feb 2012, 15:38

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von CosmicWizard »

Ich fand den Beitrag im Grunde auch positiv. Die diversen Falschinfos und allgemeinen Phrasen sind zwar ärgerlich, aber trotzdem dürfen wir uns freuen, dass sich ein Format wie Galileo, das ja von vielen Menschen gesehen wird, derart neutral an das Thema Cannabis angenähert hat.
TheBeginning
Beiträge: 272
Registriert: So 11. Mär 2012, 17:43

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von TheBeginning »

Ich fande den Bericht auch im allgemeinen doch eher positiv, die fehlerhaften Punkte werden durch den Bericht selbst halbwegs ausgeglichen.
Danke Galileo Team.

Schön wäre es, wenn in nächster Zeit immer mehr Berichte derart gezeigt werden würden.
Damit auch die Politiker etwas unter Druck geraten.
Schön wären positive und wahrheitsgemäße Zeitungsartikel usw.

Bei uns war heute z.b. in der Sonntagszeitung wieder ein sehr negativ behafteter Artikel zu lesen :-(
frihet
Beiträge: 172
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 14:37

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von frihet »

TheBeginning hat geschrieben:Ich fande den Bericht auch im allgemeinen doch eher positiv, die fehlerhaften Punkte werden durch den Bericht selbst halbwegs ausgeglichen.
Danke Galileo Team.

Schön wäre es, wenn in nächster Zeit immer mehr Berichte derart gezeigt werden würden.
Damit auch die Politiker etwas unter Druck geraten.
Schön wären positive und wahrheitsgemäße Zeitungsartikel usw.

Bei uns war heute z.b. in der Sonntagszeitung wieder ein sehr negativ behafteter Artikel zu lesen :-(
Schreib doch einen Leserbrief, sachlich, höflich, und weise auf eventuelle Falschinformationen hin. Selbst wenn er nicht veröffentlicht wird, merken die Zuständigen so vielleicht, dass nicht jeder ihren Prohibitionistenquatsch widerspruchslos schluckt.
Dr.Schmidt
Beiträge: 30
Registriert: Mi 15. Feb 2012, 18:03

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von Dr.Schmidt »

Ich habe mich schon in einigen Emails bei den Zeitungen aufgeregt.

Bereits 4 "Leserbriefe" von mir wurden veröffentlicht... Musste aber Name und Adresse dafür angeben, welche ich frei erfunden hatte,
da ich es mir nicht leisten kann, dass mein Name öffentlich damit in Verbindung gebracht wird. Leider...

Aber schreibt unbedingt an die Redaktionen eine Kritik!
Nur so wissen die, ob sie etwas Gutes oder Schlechtes gemacht haben. Man kann die Medien damit erziehen.
Wenn Galileo nun 20 Emails bekommt, wo gelobt wird, dass sie einen tollen Cannabisbeitrag gemacht haben, dann werden sie sowas bestimmt mal wiederholen oder es an andere Formate bei Prosieben weitergeben. (Nachrichten oder andere Wissenshows auf Kabeleins, N24 usw.)

Nur so können wir was verändern!

Also scheut euch nicht vor der Arbeit einer ordentlichen Email. Sie ist ziemlich viel Wert!
Zuletzt geändert von Dr.Schmidt am Mo 12. Mär 2012, 11:29, insgesamt 1-mal geändert.
Tabakpflanzen, Hanf und Reben
hat der Herrgott uns gegeben.
Wenn wir weise sie gebrauchen,
darf man trinken und auch rauchen.
Florian Rister
Beiträge: 2980
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 15:43
Wohnort: Berlin

Re: Ist das Cannabisverbot noch sinnvoll ? Galileo Pro7 09.0

Beitrag von Florian Rister »

Dr.Schmidt hat geschrieben: Also scheut euch nicht vor der Arbeit einer ordentlichen Email. Sie ist ziemlich viel Wert!
WORD!
Legalisierungsbefürworter seit 2000
DHV-Mitglied seit 2010
DHV-Mitarbeiter seit 2014
Antworten

Zurück zu „Deutsche Videos“