Hückeswagen (NRW): Justizminister diskutiert mit Realschülern

Antworten
chris1009
Beiträge: 177
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Hückeswagen (NRW): Justizminister diskutiert mit Realschülern

Beitrag von chris1009 »

Justizminister diskutiert mit Realschülern
Landesjustizminister Peter Biesenbach wollte am Montag eigentlich zu 70 Jahre Grundgesetz mit den Realschülern diskutieren, die hatten jedoch andere Themen wie Cannabiskonsum, Urheberrecht, Klimawandel und Dieselfahrzeuge auf der Agenda.
"Auch die Legalisierung von Cannabis, die mehrere Neuntklässler ansprachen, sei mit ihm nicht zu machen, unterstrich Biesenbach: „Dazu bin ich nicht gesprächsbereit“, stellte er unmissverständlich klar.
https://rp-online.de/nrw/staedte/huecke ... d-39070563
Digger
Beiträge: 25
Registriert: Do 10. Jan 2019, 13:44

Re: Hückeswagen (NRW): Justizminister diskutiert mit Realschülern

Beitrag von Digger »

anders als etwa Alkohol, der nach einigen Stunden abgebaut sei, bliebe Cannabis für mehrere tage im Körper.
also das die promille kontinuierlich abgebaut werden ok, aber weiss jemand ob alle abbaustoffe von alkohol auch nach der selben zeit nicht mehr nachweissbar sind ?
also ist es wirklich so das alkohol nach einigen stunden zu 100% aus dem organissmus verschwunden ist ? oder ist hier nur die aktive wirkung eben vorbei ?
sbh
Beiträge: 32
Registriert: Fr 20. Sep 2013, 20:58

Re: Hückeswagen (NRW): Justizminister diskutiert mit Realschülern

Beitrag von sbh »

Digger hat geschrieben: Mo 3. Jun 2019, 22:30
anders als etwa Alkohol, der nach einigen Stunden abgebaut sei, bliebe Cannabis für mehrere tage im Körper.
also das die promille kontinuierlich abgebaut werden ok, aber weiss jemand ob alle abbaustoffe von alkohol auch nach der selben zeit nicht mehr nachweissbar sind ?
also ist es wirklich so das alkohol nach einigen stunden zu 100% aus dem organissmus verschwunden ist ? oder ist hier nur die aktive wirkung eben vorbei ?

Die Abbaustoffe lassen sich zwischen 36 und 80 Stunden nach Konsum nachweisen.
Nach den Abbaustoffen wird nur bei Abstinenznachweisen gesucht, nicht bei Kontrollen.
Geschickt gemacht, auch oder vorallem für Politiker die dem Alkohol nicht abgeneigt sind.

Der Herr Minister scheint zu vergessen, daß trotz schnellem Abbau jährlich ca.74000 Menschen am Alkohol-Gift meißt schmerzhaft krepieren. Im Gegensatz zur von ihm verpönten Cannabis-Droge.
Zuletzt geändert von sbh am Di 4. Jun 2019, 13:03, insgesamt 1-mal geändert.
“Die Cannabis-Pflanze wurde am dritten Tag mit all den anderen Pflanzen von Gott erschaffen." Quelle: 1.Buch Moses - Genesis
Es gibt Menschen, die sich anmaßen zu behaupten, diese Eine sei verboten...
Benutzeravatar
bad guy
Beiträge: 251
Registriert: Di 21. Jul 2015, 10:27

Re: Hückeswagen (NRW): Justizminister diskutiert mit Realschülern

Beitrag von bad guy »

Er wollte diskutieren, aber war nicht gesprächsbereit. :lol:
Digger
Beiträge: 25
Registriert: Do 10. Jan 2019, 13:44

Re: Hückeswagen (NRW): Justizminister diskutiert mit Realschülern

Beitrag von Digger »

ja sowas hab ich mir gedacht daher kam die frage. vielen dank für die info.
aber war ja schon fast klar das auch bei sowas mit verschieden massen gemessen wird. ist zwar immernoch alles schneller raus aus dem körper, aber wesendlich länger als da behaubtet wird. einfach nur noch traurig wie da die tatsachen verdreht werden.
sbh
Beiträge: 32
Registriert: Fr 20. Sep 2013, 20:58

Re: Hückeswagen (NRW): Justizminister diskutiert mit Realschülern

Beitrag von sbh »

Er wolle etwa keine Leute auf der Straße, die unter Drogeneinfluss Auto führen.
Laut dem Highway-Magazin gibt es keinen Anstieg von Unfällen unter "Drogeneinfluss"
http://highway-magazin.de/news/deutschl ... rrg46OFhtI

Hingegen führt die von ihm benannte "Droge" Alkohol doch zu recht vielen Unfällen, obwohl er sich so schnell abbaut: :cry:
Zitat Highway-Magazin:
"dass lediglich 0,6 Prozent aller schwereren Unfälle (mit Verletzten und Toten) von Personen verursacht wurden, die unter dem Einfluss von Cannabis oder irgendeiner (!) aller anderen Drogen abseits von Alkohol standen.........Eine ganz andere „Hausnummer" zum Vergleich: betrunkene Fahrer waren im Jahr 2017 für 11,7 Prozent aller Unfälle mit Personenschaden oder Verlust von Leben verantwortlich."
“Die Cannabis-Pflanze wurde am dritten Tag mit all den anderen Pflanzen von Gott erschaffen." Quelle: 1.Buch Moses - Genesis
Es gibt Menschen, die sich anmaßen zu behaupten, diese Eine sei verboten...
Antworten

Zurück zu „Deutsche Artikel“