Presseecho GMM 2017

Global Marijuana March 2017 - mach mit!
Sascha Waterkotte
Beiträge: 5
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 17:51

Re: Presseecho GMM 2017

Beitrag von Sascha Waterkotte » Di 9. Mai 2017, 15:27

Nachtrag Presseecho GMM 2017

04.05.2017, Neue Ruhr Zeitung: Demo für die Hanffreigabe
https://www.nrz.de/staedte/duesseldorf/ ... 53581.html

05.05.2017, Esslinger Zeitung: Landesweite Demonstrationen für Legalisierung von Cannabis
http://www.esslinger-zeitung.de/region/ ... 21910.html

6.5.2017, Pforzheimer Zeitung: Hunderte demonstrieren im Südwesten für Legalisierung von Cannabis
http://www.pz-news.de/baden-wuerttember ... 63644.html

chris_HD
Beiträge: 399
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 19:21
Wohnort: Heidelberg

Re: Presseecho GMM 2017

Beitrag von chris_HD » Di 9. Mai 2017, 18:23

Presse-Echo GMM Heidelberg

Radio Regenbogen: http://www.regenbogen.de/nachrichten/re ... annabis-hd
heidelberg24.de: https://www.heidelberg24.de/heidelberg/ ... 64685.html
Jonas Labrenz in der Rhein-Neckar-Zeitung vom 8.5.2017: http://www.rnz.de/nachrichten/heidelber ... 73769.html
beobachternews.de vom 9.5.2017: http://www.beobachternews.de/2017/05/09 ... gefordert/


Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Presseecho GMM 2017

Beitrag von Sabine » Do 11. Mai 2017, 06:52

Nachspiel

"Verärgerung nach Global Marijuana March

Die Demo für die Legalisierung von Cannabis, die am Samstag mit 800 Teilnehmern durch Freiburgs Innenstadt gezogen ist, hat für Frust bei Händlern gesorgt. Denn am selben Tag wie der "Global Marijuana March" fand auch der Mega-Samstag statt, ein Aktionstag der Händlerinitiative Z’Friburg.
...
"Die laute Musik und der volle Platz waren eine Zumutung für Passanten und Mitarbeiter", klagt dessen Geschäftsführerin Henrike Beck. Sie hat sich bei der Stadt beschwert wie mehrere Gewerbetreibende, bestätigt Rathaussprecherin Edith Lamersdorf. "


http://www.badische-zeitung.de/freiburg ... 47158.html

Ob die Ladner sich auch beschwert hätten, wenn es ein anderes Thema und anders gewandete Menschen gehandelt hätte?

chris_HD
Beiträge: 399
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 19:21
Wohnort: Heidelberg

Re: Presseecho GMM 2017

Beitrag von chris_HD » Do 11. Mai 2017, 08:43

meine Meinung/Antwort zur letzten Frage, basierend auf der Erfahrung aus Heidelberg: ein klares Ja

Martini
Beiträge: 224
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 12:52
Wohnort: Augsburg

Re: Presseecho GMM 2017

Beitrag von Martini » Do 11. Mai 2017, 15:35

Hier schon mal Zwei Berichte aus der Neuen Sonntags Zeitung (7.5.17) und eine kleine Erwähnung in der Augsburger Allgemeinen (6.5.17)
Bild
Bild
In Augsburg leben 42.439 Cannabisnutzer. Wir sind Viele!! Bild

Martini
Beiträge: 224
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 12:52
Wohnort: Augsburg

Re: Presseecho GMM 2017

Beitrag von Martini » Do 11. Mai 2017, 15:36

Trendy One:
Betreff: Re: Der Dealer kennt keinen Jugendschutz!

Sehr geehrter Herr Meinreiß,

vielen Dank für die Pressemitteilung.

Anbei der Link unserer Veröffentlichung: https://www.trendyone.de/news/cannabis- ... eutschland.


Liebe Grüße,
Nathalie Reils
In Augsburg leben 42.439 Cannabisnutzer. Wir sind Viele!! Bild

Martini
Beiträge: 224
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 12:52
Wohnort: Augsburg

Re: Presseecho GMM 2017

Beitrag von Martini » Do 11. Mai 2017, 15:44

Neue Szene Augsburg 12.4.17:

STOPPT DEN DROGENHANDEL MIT MINDERJÄHRIGEN

„Wie kann es sein, dass an bayrischen Schulen Cannabis gedealt wird? Und das, obwohl jährlich Milliarden von Euro in die Verfolgung der Cannabis Konsumenten gesteckt wird. An Schulen wird auch kein Alkohol an Kinder oder Jugendliche verkauft. Alkohol gibt es nur in qualifizierten Läden, gegen Altersnachweis.

Durch einen staatlich regulierte Verkauf lässt sich der kriminelle Schwarzmarkt austrocknen.

Deshalb fordern wir, der Deutsche Hanfverband, einen regulierten Cannabisverkauf. In Fachgeschäften, nur gegen Ausweis, bei strikter Alterskontrolle. Legalisierung macht Sinn.“

Zitat Martini Meinreiß, DHV Augsburg
https://www.facebook.com/dhvaugsburg


https://www.facebook.com/neue.szene.aug ... 7/?type=3
In Augsburg leben 42.439 Cannabisnutzer. Wir sind Viele!! Bild

chris1009
Beiträge: 175
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 22:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Presseecho GMM 2017

Beitrag von chris1009 » Sa 13. Mai 2017, 23:41

Dortmund:

Dortmund 24, 13.05.2017, "CANNABIS-DEMO: FÜNF GRAS-RAUCHER ERZÄHLEN IHRE GESCHICHTE"
http://www.dortmund24.de/dortmund/canna ... eschichte/

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Presseecho GMM 2017

Beitrag von Sabine » Mo 15. Mai 2017, 17:50

Euskirchen

15.5.

"Zwölf Demonstranten warben für regulierte Cannabis-Abgabe "

http://www.ksta.de/region/euskirchen-ei ... e-26905910

Sabine
Beiträge: 7662
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 09:15

Re: Presseecho GMM 2017

Beitrag von Sabine » Di 16. Mai 2017, 10:01

Wildeshausen 16.5.

"Aktivisten werben für Legalisierung von Cannabis"

https://www.nwzonline.de/wildeshausen/a ... 40936.html

Benutzeravatar
Martin Mainz
Beiträge: 2954
Registriert: Di 22. Mär 2016, 18:39

Re: Presseecho GMM 2017

Beitrag von Martin Mainz » Mo 22. Mai 2017, 15:49

Ehrenamtlicher Foren-Putzer und Teilzeitadmin

Benutzeravatar
Ganjadream
Beiträge: 300
Registriert: Do 16. Feb 2012, 11:57

Re: Presseecho GMM 2017

Beitrag von Ganjadream » Do 25. Mai 2017, 20:10

MEDIUM, DATUM, TITEL
LINK

Hanf Magazin, 14.05.2017, Der Global Marijuana March in Dortmund

http://www.hanf-magazin.com/news/der-gl ... -dortmund/

Video auf YouTube verlinkt, weiterer Artikel als Interview mit Lucas Lamla

Hanf Magazin, 19.05.2017, NRW Hanf-Pirat Lucas Lamla

http://www.hanf-magazin.com/news/nrw-ha ... kas-lamla/


PS: Das Hanf Magazin ist in Print und liegt nun alle 6 Monate kostenlos aus. Wenn es nächstes Jahr im April und nicht Mai raus kommt, steht vielleicht auch was im Print!
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ Albert Einstein hat die Arroganz vergessen.

Antworten

Zurück zu „GMM 2017 - Legalisierung macht Sinn!“