Die Suche ergab 83 Treffer

von Philebos
So 22. Jun 2014, 23:26
Forum: Allgemeines
Thema: Abhängigkeitsangst
Antworten: 8
Zugriffe: 5647

Re: Abhängigkeitsangst

du bist nach 10 Tagen täglichem Kiffen nicht süchtig :roll:
von Philebos
Do 19. Jun 2014, 14:42
Forum: Allgemeines
Thema: Sehr gutes Buchkapitel über das Drogentaboo
Antworten: 0
Zugriffe: 1926

Sehr gutes Buchkapitel über das Drogentaboo

Hallo, im folgenden Buch findet sich vier ganze Kapitel über Drogen und das Drogentaboo. Sehr interessant und äußerst gut. Bin ich durch Zufall drüber gestolpert. Ich kann das nur jedem ans Herzen legen, der sich für das Thema interessiert. http://www.amazon.de/You-Will-Die-Burden-Modern/dp/19362394...
von Philebos
Sa 8. Mär 2014, 17:33
Forum: Allgemeines
Thema: Räuchermischung
Antworten: 21
Zugriffe: 66219

Re: Räuchermischung

mein Tipp: Wenn es dir so gut bei deinen Beschwerden hilft, bleib beim richtigen Cannabis, lass dich nicht mehr erwischen und kauf dir für deine Screenings einen "screeny weeny". "Wo Unrecht zum Rechtwird, wird Widerstand zur Pflicht."

so würde ich in deinem Fall zumindest verfahren.
von Philebos
So 26. Jan 2014, 20:01
Forum: Millionärswahl
Thema: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?
Antworten: 120
Zugriffe: 117323

Re: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?

Hier hat er aber kräftig den Mund zu voll gehabt und kräftig ausgeteilt "Auch in der deutschen Legalisierungsszene weckte “die Million” Begehrlichkeiten und vielfach scheint dabei die Gier den Verstand zu überstimmen ." http://usualredant.de/2013/11/08/5-grunde-warum-kein-hanfling-millionar-wird/ da...
von Philebos
So 26. Jan 2014, 19:39
Forum: Millionärswahl
Thema: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?
Antworten: 120
Zugriffe: 117323

Re: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?

Wie ich bereits zum Ausdruck brachte, halte ich nichts von kostenintensiven Werbespots, zumal die Absurdität der Hanfprohibition Werbung genug ist. Täglich berichten die Medien über die Hexenjagd und kein Tag vergeht, an dem nicht mit gebusteten „Hanfplantagen“ getitelt wird. Der einigermaßen intel...
von Philebos
So 26. Jan 2014, 18:49
Forum: Millionärswahl
Thema: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?
Antworten: 120
Zugriffe: 117323

Re: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?

Ich habe in diesem Thread meine Meinungen ausgedrückt und mir ist bewusst, dass diese durchaus streitbar ist. Mein Diskussionsbeitrag wenn man so will ;) Ich glaube halt, dass Hanfparade, Cannabiskultour etc. absolut verschwendete, wahrscheinlich sogar kontraproduktive Liebensmüh sind, die, dadurch ...
von Philebos
So 26. Jan 2014, 17:54
Forum: Millionärswahl
Thema: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?
Antworten: 120
Zugriffe: 117323

Re: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?

Das Problem an TV-Werbung: 1) Man muss einen guten, professionellen Clip produzieren, was viel Geld kostet 2) Das im Fernsehen gut positioniert zu senden, kostet nochmal extrem viel Geld 3) Die meisten Sender würden es wohl nicht senden, darauf wette ich 4) Du wirst in ein paar Sekunden Werbezeit ke...
von Philebos
So 26. Jan 2014, 17:36
Forum: Millionärswahl
Thema: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?
Antworten: 120
Zugriffe: 117323

Re: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?

ja, sorry dafür, dass ich Namen genannt habe. Es macht es halt leichter, als das ganze im Abstrakten zu erklären versuchen. Wie gesagt, ich habe gegen Steffen nichts und er wird schon mit meiner Meinung umgehen könne, sollte er das hier lesen (er ist ja selbst keiner, der Leute mit Samthandschuhen a...
von Philebos
So 26. Jan 2014, 16:50
Forum: Millionärswahl
Thema: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?
Antworten: 120
Zugriffe: 117323

Re: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?

Ich finde nicht, dass es ein Nebenthema ist. Und mir gehts auch nicht darum den Steffen schlecht zu machen! Es geht darum, wie wir mit der Öffentlichkeit kommunizieren müssen, um erfolgreich zu sein. Und das wollen wir: So schnell wie möglich erfolgreich sein! Und die Millionen bzw. die 500.000 könn...
von Philebos
So 26. Jan 2014, 16:13
Forum: Millionärswahl
Thema: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?
Antworten: 120
Zugriffe: 117323

Re: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?

Auch Demos bringen nichts. Klingt hart, ist aber so. Das speist im Endeffekt immer nur die Vorurteile. Jetzt stelle dir mal vor, es gäbe jeden Montag eine Demo an der sich 100.000 Leute beteiligen. Das würde die Sache mit Sicherheit beschleunigen. Solche Massen können nicht ignoriert werden. wird a...
von Philebos
So 26. Jan 2014, 14:56
Forum: Millionärswahl
Thema: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?
Antworten: 120
Zugriffe: 117323

Re: Millionärswahl - Was machen mit einer Millionen?

Ich würde das Geld auf keinen Fall in Fernsehwerbung etc. investieren. Zu teuer, zu wenig Gewinn. Auch Demos bringen nichts. Klingt hart, ist aber so. Das speist im Endeffekt immer nur die Vorurteile. Ich würde soweit gehen und sagen, dass die Hanfparade sogar eher kontraproduktiv ist. Sie ist ein K...
von Philebos
Mi 26. Jun 2013, 10:04
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Cannabis und Stottern.
Antworten: 7
Zugriffe: 12357

Re: Cannabis und Stottern.

wie wird den stottern normalerweise behandelt? Nur psychologisch oder auch medikamentös?
von Philebos
Mi 13. Feb 2013, 15:05
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Krebspatienten für Dokumentarfilm gesucht
Antworten: 12
Zugriffe: 9506

Re: Krebspatienten für Dokumentarfilm gesucht

ich habe heute mit Stephan telefoniert. Wirklich sehr interessantes und professionelles Projekt. Meldet euch bei ihm, wenn Ihr Erfahrungen mit dem Öl habt. Ich kann bestätigen, dass es sich nicht um ein Fake etc. handelt.
von Philebos
Fr 7. Sep 2012, 16:06
Forum: Aktuelles
Thema: Kiffen macht, laut angeblicher Langzeitstudie, "dumm"!
Antworten: 103
Zugriffe: 60578

Re: Kiffen macht, laut angeblicher Langzeitstudie, "dumm"!

Deine Argumentation hat Hand und Fuß, zugegeben. Ich habe jedoch etwas gelesen, das dem auch widersprechen kann. Eine amerikanische Mutter wurde von einer Nachbarin angezeigt, weil sie ihrem (damals 8-jährigen) Sohn aus Marihuana selbst gepresste Tabletten gab. Das Kind war bis zu diesem Zeitraum ü...
von Philebos
Fr 7. Sep 2012, 08:05
Forum: Aktuelles
Thema: Kiffen macht, laut angeblicher Langzeitstudie, "dumm"!
Antworten: 103
Zugriffe: 60578

Re: Kiffen macht, laut angeblicher Langzeitstudie, "dumm"!

das ist ein Nachteil der Demokratie: Man muss Wählerstimmen bekommen; diese Wähler sind aber im Durchschnitt nicht sonderlich kompetent in der Beurteilung relevanter Themen; diese Wähler haben oft irgendwelche abstrusen Vorstellungen über Gut und Böse; der Politiker muss diese Vorstellungen bestätig...
von Philebos
Mi 5. Sep 2012, 09:24
Forum: Cannabis als Medizin
Thema: Sammlung Cannabis gegen Krebs
Antworten: 175
Zugriffe: 107096

Re: Sammlung Cannabis gegen Krebs

ja, bei der inneren Behandlung ist eine sehr hohe Dosierung nötig.

Hautkrebs kann man aber z.B. rein durch äußere Anwendung behandeln.
von Philebos
Di 4. Sep 2012, 18:45
Forum: Allgemeines
Thema: Georg Wurth, Geschäftsführer des Deutschen Hanf Verbandes zu
Antworten: 20
Zugriffe: 10832

Re: Georg Wurth, Geschäftsführer des Deutschen Hanf Verbande

angemerkt sei noch: Einen Dr. für Medizin bekommt man bedeutend leichter und für bedeutend weniger wissenschaftliche Leistung als einen Dr.phil oder Dr.rer.nat.
von Philebos
Mo 3. Sep 2012, 12:21
Forum: Aktuelles
Thema: Kiffen macht, laut angeblicher Langzeitstudie, "dumm"!
Antworten: 103
Zugriffe: 60578

Re: Kiffen macht, laut angeblicher Langzeitstudie, "dumm"!

die etablierten Medien haben immer - und ich vermute, werden immer - nur die negativen Seiten von Cannabis beleuchten. Es gibt ja auch viele Studien, die positive Seiten von Cannabis aufzeigen, z.B. die medizinische Verwendung von Marijuana. Leider findet man dazu kaum etwas in den Mainstream-Medien.

Zur erweiterten Suche